AWO-Aktion "Zuckertüte" startet

AWO | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

In vielen Kitas stehen bald wieder die Zuckertütenfeste auf dem Programm, denn der erste Schultag rückt für die Vorschulkinder immer näher. Für viele Familien bedeutet dies nicht nur Freude, sondern auch eine erhebliche finanzielle Belastung. Der Bedarf für eine Grundausstattung liegt weit über 100 €. Viel Geld für Familien, die ALG II empfangen.

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Arbeiterwohlfahrt Regionalverband Halle-Merseburg e.V. die Aktion „Zuckertüte“. Wir sammeln Geld- und Sachspenden für eine Zuckertütenausstattung, die Kindern von AWO-Einrichtungen in Halle-Neustadt und Halle-Silberhöhe zugutekommen.

Machen Sie mit! Bringen Sie Kinderaugen zum Strahlen! Besuchen Sie uns auf dem Halleschen Marktplatz und spenden Sie für die Aktion Zuckertüte.

 

Termine der Aktion „Zuckertüte“ 2019

An folgenden Tagen steht der Zuckertüten-Stand auf dem Halleschen Marktplatz vor Galeria Kaufhof:

Freitag, 24. Mai | 13 – 18 Uhr

Samstag, 25. Mai | 11 – 15 Uhr

Donnerstag, 6. Juni | 13 – 18 Uhr

Freitag, 7. Juni | 13 -18 Uhr

 

Wenn Sie die Aktion unterstützen möchten, können Sie auch direkt spenden:

Spendenkonto

AWO Regionalverband Halle-Merseburg e. V.

Saalesparkasse

IBAN: DE12 8005 3762 0381 3060 49

BIC: NOLADE21HAL

Beitrag Teilen

Zurück