Verletzte bei Brand in Neustadt

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Feuerwehr | Aktuelles
von Tobias Fischer

Bei einem Wohnungsbrand in der Richard-Paulick-Straße in Halle-Neustadt sind am Sonntagmorgen sechs Menschen verletzt worden. Die Feuerwehr war gegen 5. 20 Uhr zu dem Feuer in der 9

Verletzte bei Brand in Neustadt

Bei einem Wohnungsbrand in der Richard-Paulick-Straße in Halle-Neustadt sind am Sonntagmorgen sechs Menschen verletzt worden. Die Feuerwehr war gegen 5.20 Uhr zu dem Feuer in der 9. Etage des Hochhauses gerufen worden. Während der Suche nach dem Brandort entdeckten die Einsatzkräfte einen 70jährigen Mann mit schweren Brandverletzungen im Hausflur. Im weiteren Verlauf mussten auch fünf Hausbewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung behandelt werden – über die Versorgungsschächte hatten sich die giftigen Rauchgase schon in die anderen Wohnungen ausgebreitet.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Das Feuer entstand demnach im Wohnzimmer der ausgebrannten Wohnung. Bei dem Feuer wurde eine Wasserleitung beschädigt und führte in den Etagen unter der Brandwohnung zu Wasserschäden. Mit Wassersaugern versuchte die Feuerwehr, den Schaden einzudämmen.

Beitrag Teilen

Zurück