Sperrungen im Stadtbad wegen Reparaturarbeiten

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Baugeschehen | Aktuelles
von Tobias Fischer

Frauenhalle bleibt bis 9. April geschlossen, weil das Dach repariert wird.

Sperrungen im Stadtbad wegen Reparaturarbeiten

Aus Kostengründen will die Stadtverwaltung das Stadtbad dicht machen. Im Rahmen der Haushaltsberatungen gab es dafür vom zuständigen Wirtschaftsausschuss in dieser Woche abe kein OK. Trotzdem ist klar, dass in den nächsten Jahren in den historischen Gebäudekomplex investiert werden muss.Wegen dringender Reparaturen am Dach des Stadtbades ist die kleine Halle, die sogenannte Frauenhalle, aus Sicherheitsgründen bis einschließlich Montag, den 9. April 2012, geschlossen. Ab Dienstag, den 10. April 2012, wird sie zu den regulären Öffnungszeiten (Montag bis Freitag von 7 bis 13 Uhr und Freitag von 16 bis 22 Uhr) wieder für die Hallenser geöffnet sein. Wir bitten um Verständnis, dass diese Maßnahme aus Sicherheitsgründen notwendig ist. Die große Halle (Männerhalle) kann weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten (Dienstag und Donnerstag von 15 bis 22 Uhr und Samstag und Sonntag von 8 bis 18 Uhr) genutzt werden. 

Beitrag Teilen

Zurück