Scheitert der Wintermarkt?

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Stadtgeschehen | Aktuelles
von Tobias Fischer

Auch in diesem Jahr soll es in Halle (Saale) nach Weihnachten wieder einen Wintermarkt geben. Vom 26. Dezember bis 6

Scheitert der Wintermarkt?

Auch in diesem Jahr soll es in Halle (Saale) nach Weihnachten wieder einen Wintermarkt geben. Vom 26. Dezember bis 6. Januar sollen 15 bis 20 Buden rund um den Weihnachtsbaum den halleschen Marktplatz zum Jahreswechsel beleben. Doch auch wenn für den Wintermarkt schon von der Stadt geworben wird, ob er tatsächlich stattfindet, ist noch völlig offen.

Wie HalleForum.de erfuhr, ist bislang noch kein einziger Vertrag unterschrieben. Stadtmarketing-Chef Stefan Voß ist trotzdem zuversichtlich. Zusammen mit der Citygemeinschaft soll das Stadtmarketing als Veranstalter des Wintermarkts auftreten. Man hoffe nun, dass die Stadt bei den Gebühren etwas entgegenkommt, sagte Voß gegenüber HalleForum.de. Denn derzeit verlangt die Stadtverwaltung 25.000 Euro. Gebühren, die durch die Einnahmen der Stände nicht aufzubringen sind.

Beitrag Teilen

Zurück