Pressemitteilung von Cornelia Pieper

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Pressemitteilung 1 Jahr USA mit Bundestagsstipendium Auch im Sommer 2002 können wieder Schüler oder junge Berufstätige mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages für ein Jahr in die USA reisen. Grundlage dafür ist das "Parlamentarische Patenschaftsprogramm", welches zwischen Bundestag und US-Kongress vereinbart ist. Die Jugendlichen wohnen bei Gastfamilien. Schüler besuchen die Highschool, junge Berufstätige ein College mit anschließendem Praktikum in einem amerikanischen Betrieb.

Pressemitteilung von Cornelia Pieper

Die hallesche FDP-Bundestagsabgeordnete Cornelia Pieper übernimmt, wie auch in diesem Jahr, die Patenschaft für einen Jugendlichen aus ihrem Wahlkreis 291 - Halle-Altstadt. Die Entscheidung, für welchen Bewerber die Abgeordnete die Patenschaft übernimmt, wird gegen Ende diesen Jahres getroffen. Interessierte Jugendliche können sich bis spätestens 7. September 2001 bei der zuständigen Austauschorganisation bewerben. Informationsmaterial erhalten sie über das Wahlkreisbüro Cornelia Pieper, Große Ulrichstraße 44, 06108 Halle (Saale), Tel. 0345 - 2 02 67 47. Ebenso besteht die Möglichkeit der Information einschließlich Online-Bewerbung über die Homepage http://www.cornelia-pieper.de Hartmut Schubert Referent +++ Anhang Mail +++ Wenn Sie Cornelia Pieper bei "Regionalpolitiker.de" in die Wertung bringen wollen, voten Sie deren Website unter http://www.cornelia-pieper.de (Button Regionalpolitiker), oder direkt über: http://www.regionalpolitiker.de/cgi-bin/links/rate.cgi?ID=54 01 +++ Ende Anhang Mail +++

Beitrag Teilen

Zurück