Parkeisenbahn ändert Fahrzeiten zu Schuljahresbeginn

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Die Betriebszeiten der Parkeisenbahn "

Parkeisenbahn ändert Fahrzeiten zu Schuljahresbeginn

Die Betriebszeiten der Parkeisenbahn "Peißnitzexpress" ändern sich mit Beginn des neuen Schuljahres ab Donnerstag, dem 19. August 2004. Es gelten folgende Betriebszeiten: donnerstags und freitags von 15 bis 18 Uhr, sonnabends, sonntags sowie mittwochs von 10 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr. Montags und dienstags ist die Parkeisenbahn nicht in Betrieb. Rundfahrten finden ab fünf Personen im 30-Minuten-Takt statt. Bei Bedarf verkürzt sich die Zugfolge. Die Fahrzeit für eine Rundfahrt beträgt etwa zwölf Minuten. Bei ungünstiger Witterung findet kein Fahrbetrieb statt. Änderungen aus aktuellem Anlass behält sich die Betriebsleitung Parkeisenbahn jederzeit vor. Zum Laternenfest gilt folgender Sonderfahrplan: Freitag, 27. August 2004: planmäßiger Fahrbetrieb von 10 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr, Sonnabend, 28. August 2004: Fahrbetrieb von 10 Uhr bis 24 Uhr, Sonntag, 29. August 2004: Fahrbetrieb von 13 bis 18 Uhr. Quelle: halle.de

Beitrag Teilen

Zurück