Kurzzeitige Schließung der Galerie Marktschlößchen

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Fischer

Vor den umfangreichen Baumaßnahmen zur Marktplatzumgestaltung wurde durch das Zentrale Gebäudemanagement der Stadt (ZGM) die Bautrockenlegung der Außenkellermauern des Marktschlößchens in Auftrag gegeben.

Kurzzeitige Schließung der Galerie Marktschlößchen

Um die nachfolgenden Arbeiten im Platzbereich nicht zu behindern, soll das Sanierungsvorhaben bis zum 14. August 2004 abgeschlossen werden. Die nächste geplante Ausstellung mit Glas-Objekten in der Galerie Marktschlößchen wird am 31. August eröffnet.

Beitrag Teilen

Zurück