Juwelier in Innenstadt beraubt

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Kriminalität | Aktuelles
von Tobias Fischer

Am Freitagmorgen ist in der Geiststraße in Halle ein Juwelier ausgeraubt worden. Zwei unbekannte Männer hatten den Laden gegen 10. 15 Uhr betreten

Juwelier in Innenstadt beraubt

Am Freitagmorgen ist in der Geiststraße in Halle ein Juwelier ausgeraubt worden. Zwei unbekannte Männer hatten den Laden gegen 10.15 Uhr betreten. Zunächst schauten sie sich um und zeigten Interesse für die Auslagen, so die Polizei.

Anschließend hätte einer der Männer den Juwelier geschubst, während der zweite Täter in die Auslage griff und mehrere Goldketten stahl. Mit dem Diebesgut flüchteten sie in Richtung Harz. Seither fehlt jegliche Spur zu den Räubern.

Einer der Täter ist etwa 1.90m groß, schlank, dunkle Hautfarbe und hatte Vollglatze. Zur Tatzeit trug er eine buntes Oberteil sowie eine dunkle Hose. Der zweite Täter ist ca. 1.70m groß, untersetzt, dunkle Hautfarbe und hatte dunkles krauses Haar. Dieser war ebenfalls mit einem bunten Oberteil sowie einer dunklen Hose bekleidet.

Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen, welche Angaben zu der Tat selbst bzw. den Tätern machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0345 / 224 6293 entgegengenommen.

[map=Geiststraße]

Beitrag Teilen

Zurück