Info-Point im Kulturkaufhaus

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Täglich (außer sonn- und feiertags) in der Zeit von 10 bis 18 Uhr, sind hier Informationen, Broschüren und Souvenirartikel aus und über Halle erhältlich. Neben der Tourist-Information im Stadtcenter Rolltreppe richtet die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH (SMG) damit wieder an zentraler Stelle am Markt eine Anlaufstelle für Besucher, Touristen und Hallenser ein. Der Info-Point stellt außerdem Informationen zu Themen wie Stadtumbau, Marktplatzumgestaltung und die Kulturhauptstadtbewerbung zur Verfügung

Info-Point im Kulturkaufhaus

Täglich (außer sonn- und feiertags) in der Zeit von 10 bis 18 Uhr, sind hier Informationen, Broschüren und Souvenirartikel aus und über Halle erhältlich. Neben der Tourist-Information im Stadtcenter Rolltreppe richtet die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH (SMG) damit wieder an zentraler Stelle am Markt eine Anlaufstelle für Besucher, Touristen und Hallenser ein. Der Info-Point stellt außerdem Informationen zu Themen wie Stadtumbau, Marktplatzumgestaltung und die Kulturhauptstadtbewerbung zur Verfügung. In den nächsten Wochen wird der Infopoint weiter ausgebaut, um das komplette Servicespektrum einer vollwertigen Tourist-Information abdecken zu können. Die Tourist-Information wird betreut durch Mitarbeiter des Bereichs Tourismus der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH sowie durch den City Service Halle. Mit der Öffnung des Infopoints beginnen auch wieder alle Stadtführungen der Tourist-Information der SMG am Markt. Treffpunkt ist der Infopoint im Kulturkaufhaus: Stadtspaziergang (Dauer 1,5 Stunden, Preis: 4,50 € (erm. 2,50 €) jeweils Mittwoch bis Samstag 14.00 Uhr jeden Sonntag (auch am 1. und am 6.Januar) um 11 Uhr Besichtigung der Hausmannstürme (Treffpunkt: Eingang Hausmannstürme, Preis: 4,00 €) jeden Samstag 15.30 Uhr jeden Sonntag 12.30 Uhr Der Info-Point im Kulturkaufhaus ist unter der Telefonnummer (0345) 122 99-84/-87 zu erreichen. Quelle: Stadt Halle

Beitrag Teilen

Zurück