Hat er oder hat er nicht - Willi Sitte vor dem Nürnberger Tribunal

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

dpa 23.06.01"Mit einer zum Teil hitzigen Diskussion um die Zusammenarbeit des Malers und DDR-Kunstfunktionärs Willi Sitte mit der Stasi ist gestern im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg das Symposium über den Künstler fortgesetzt worden. Sitte selbst hatte eine inoffizielle Zusammenarbeit mit der Stasi stets bestritten. Auf dem Symposium mit dem Titel "Kunst und Politik in der DDR" befassen sich seit Donnerstag rund 80 Teilnehmer mit der politischen Rolle des namhaften DDR-Künstlers."

Hat er oder hat er nicht - Willi Sitte vor dem Nürnberger Tribunal

Das ist ein Skandal. Seit 12 Jahren gibt es die DDR nicht mehr, aber diesen Maler gibt es immer noch, diesen Willi Sitte. Aber jetzt ist ihm endlich der Prozeß gemacht worden, oder besser: das Symposium. Das ist seriös und wissenschaftlich, da kann Otto Normalbürger sich nur verneigen in Ehrfurcht. Denn die Frage: Hat er oder hat er nicht? ist natürlich nur von hochkarätigen Experten zu untersuchen. Jemand anderes würde sonst vielleicht sagen: Ist doch egal ob er hat oder nicht. Oder waren die 80 Diskutanten allesamt Opfer von IM "Ach du dickes Weib"? Das soll dann, wie aus informellen Kreisen der Gauck-Behörde verlautet, auf einem nächsten Symposium in einem geheimen Gebäude des BKA untersucht werden.


Es ist gut so. Sitte ist jetzt dran. Und zwar in Nürnberg, wo vor Zeiten die vermutlich größte terroristische Vereinigung der Geschichte vor Gericht stand. Aber deren Mitglieder, die Nazis, hatten ja alle nur auf Befehl gehandelt und das güldet nicht. Sitte dagegen ist Einzeltäter, seine Tatwaffe der Pinsel. Und das Tribunal mit dem Decknamen Symposium fand im Germanischen Nationalmuseum statt. Das ist die gelungene Rache der alten Germanen, Nürnberg wird zum Fanal gegen das Gespenst des Kommunismus in Form von Willi Sitte.


Willi ich danke Dir, daß Du uns dieses Schauspiel trotz Deines hohen Alters noch bescheret hast!


Aber mal ehrlich. Hast Du nun oder hast du nicht. Von der Antwort hängt nun mal die Zukunft der Bundesrepublik ab, das mußt Du doch endlich mal einsehen, in Deinem Alter.

Beitrag Teilen

Zurück