Hallesche Biotechnologie-Unternehmen auf weltgrößter Fachmesse

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Wirtschaft | Aktuelles
von Tobias Fischer

Firmen sind auf BIO International Convention 2012 präsent, auch OB Szabados fliegt nach Amerika.

Hallesche Biotechnologie-Unternehmen auf weltgrößter Fachmesse

Halles Oberbürgermeisterin Dagmar Szabados repräsentiert gemeinsam mit dem Weinberg Campus e. V. hallesche Biotechnologie-Unternehmen auf der renommierten Fachmesse BIO International Convention 2012. Die BIO International Convention ist die weltweit größte Messe für die biotechnologische Industrie. Sie bietet hochklassige Network- und Partnering-Möglichkeiten sowie Einblicke in die aktuellen Trends der Branche. Oberbürgermeisterin Szabados ist Vorsitzende des Aufsichtsrates der Technologie- und Gründerzentrum GmbH (TGZ) und wird sich auf der Messe mit Unternehmern und Investoren treffen, um für den Standort Halle zu werben. Unter anderem ist auch ein Gespräch mit dem Gouverneur von Texas, Rick Perry, geplant.  Die Fachmesse wird von der Biotechnology Industry Organization (BIO) ausgetragen und findet vom 18. bis 21. Juni im „Boston Convention and Exhibition Center“ in Boston (MA), USA statt.Wie HalleForum.de erfuhr, ist Scil Proteins direkt vor Ort. Neun weitere Firmen präsentieren sich mit Schautafeln.

Beitrag Teilen

Zurück