Erklärung des Thalia Theater Halle am 13.09.01

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Die Ereignisse der letzten Tage haben die Grenzen des Vorstellbaren überschritten. Der Rückgriff auf bekannte Verhaltensmuster scheint unmöglich. Das Bedürfnis nach Austausch, Besonnenheit und Vernunft ist groß. Als Theater versuchen wir diesem Bedürfnis nachzukommen.

Erklärung des Thalia Theater Halle am 13.09.01

Das Ensemble des Thalia Theater Halle hat nach Gesprächen beschlossen den Proben- und Spielbetrieb fortzusetzen und wird am Samstag, den 15. September das Stück "Amadeus" im Goethe Theater Bad Lauchstädt zur Premiere bringen. Wir wissen jedoch, dass die Lage sich jederzeit ändern kann und es dann neu zu reagieren gilt. Auch die Vorbereitungen zu den 5. Hundstagen, unserem internationalen Kinder- und Jugendtheaterfestival zum Thema "Mythen", laufen weiter. Wir sehen jedoch in diesem Moment unsere zentrale Aufgabe darin, dass Haupt- wie das Rahmenprogramm aktuell zu verändern, mit allen unseren europäischen Gästen ins Gespräch zu kommen und dieses Festival im europäischen Jahr der Sprachen zu einem vielstimmigen Forum der Begegnungen und Diskussionen zu machen.

Beitrag Teilen

Zurück