Containerbrände an der Heide

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Feuerwehreinsatz | Aktuelles
von Tobias Fischer

In Heide-Nord und Heide-Süd brannten in der vergangenen Nacht gleich mehrere Mülltonnen. Gegen 23 Uhr standen zunächst am Hubertusplatz fünf 240 Liter- Mülltonnen in Flammen. Das Feuer beschädigte neben der Holzumzäunung am Mülltonnenstellplatz auch die Außenfassade eines Einkaufsmarktes

Containerbrände an der Heide

In Heide-Nord und Heide-Süd brannten in der vergangenen Nacht gleich mehrere Mülltonnen. Gegen 23 Uhr standen zunächst am Hubertusplatz fünf 240 Liter- Mülltonnen in Flammen. Das Feuer beschädigte neben der Holzumzäunung am Mülltonnenstellplatz auch die Außenfassade eines Einkaufsmarktes.

Gegen 0:15 Uhr gerieten im Zanderweg vier 240 Liter-Tonnen und gegen 0:20 Uhr im benachbarten Reusenweg drei 1.100 Liter- und zwei 240 Liter–Tonnen in Brand. Alle Müllcontainer wurden vollständig zerstört. Durch die Feuerwehr wurde das Feuer gelöscht.

Weder ein Tatzusammenhang noch Brandstiftung kann ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Halle (Saale) unter der Telefonnummer (0345) 224 6295 entgegen.

Beitrag Teilen

Zurück