CamBus rollt ab Montag wieder

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

ÖPNV | Aktuelles
von Tobias Fischer

Mit dem Start der Vorlesungszeit an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am Montag, dem 4. April 2011, wird auch der CamBus wieder unterwegs sein. Der als Linie 54 zwischen den Haltestellen Rennbahnkreuz und Straßburger Weg fahrende Bus wird montags bis freitags eingesetzt

CamBus rollt ab Montag wieder

Mit dem Start der Vorlesungszeit an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am Montag, dem 4. April 2011, wird auch der CamBus wieder unterwegs sein.

Der als Linie 54 zwischen den Haltestellen Rennbahnkreuz und Straßburger Weg fahrende Bus wird montags bis freitags eingesetzt. Nachdem der Bus im Wintersemester erstmals verkehrte, hat die HAVAG den Fahrplan jetzt noch einmal angepasst. Alle Fahrten ab Rennbahnkreuz in Richtung Straßburger Weg sind auf die aus der Innenstadt kommende Straßenbahnlinie 2 abgestimmt. So ist ein direkter Umstieg von der Straßenbahn in den CamBus möglich.
In der anderen Richtung fährt der Bus so, dass ein Umstieg in die Straßenbahnlinien 9 und 10 am Rennbahnkreuz möglich ist.
Montag bis Donnerstag fährt die Linie 54 außerdem 15.59 Uhr ab der Haltestelle Luise-Otto-Peters-Straße in Richtung Innenstadt. Die Endhaltestelle ist direkt vor dem Hauptgebäude der Universität.

Der Fahrplan ist auf den Internetseiten der HAVAG veröffentlicht.
Der CamBus wurde in Abstimmung mit dem Studentenrat der Universität ins Leben gerufen, um die stark frequentierten Linien 4 und 5 in der Heideallee zu entlasten.

Beitrag Teilen

Zurück