Bahn-Baustelle sorgt für Behinderungen

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Bauvorhaben | Aktuelles
von Tobias Fischer

Seit einem dreiviertel Jahr baut die Deutsche Bahn an der sogenannten „Dieskauer Kurve“ in Halle (Saale), damit Güterzüge hier künftig 80 statt 50 km/h fahren können. Sechs Millionen Euro werden investiert. Unter anderem wurde eine Brücke neu gebaut

Bahn-Baustelle sorgt für Behinderungen

Seit einem dreiviertel Jahr baut die Deutsche Bahn an der sogenannten „Dieskauer Kurve“ in Halle (Saale), damit Güterzüge hier künftig 80 statt 50 km/h fahren können. Sechs Millionen Euro werden investiert. Unter anderem wurde eine Brücke neu gebaut. In den nächsten Tagen erfolgt nun die leit- und sicherungstechnische Einbindung des Gleisabschnittes.

In den Nächten am 3./4., 4./5. Dezember jeweils von 22.15 Uhr bis 4.15 Uhr sowie am 6./7. Dezember von 21.15 Uhr bis 4.15 Uhr kommt es auf den Streckenabschnitten zwischen Halle und Schkopau sowie Halle und Angersdorf zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr. Durch die längeren Fahrzeiten der Busse kommt es zu Reisezeitverlängerungen, Anschlusszüge sind dadurch nicht immer zu erreichen.


Änderungen für Fernverkehrszüge:
Zwei Züge der ICE-Linie Wiesbaden-Frankfurt (M)-Erfurt-Leipzig werden von Naumburg (Saale) über Großkorbetha-Leipzig-Leutzsch bis Leipzig Hbf umgeleitet und halten nicht in Halle (Saale) Hbf.

Je ein Nachtzug der Linie Berlin-Halle (Saale)-München und Berlin-Halle (Saale)-Frankfurt (M)-Basel-Zürich werden von Halle (Saale) Hbf über Schkeuditz-Leipzig-Leutzsch-Großkorbetha umgeleitet und fahren dadurch mit 30 Minuten längeren Fahrzeiten.

Änderungen für Nahverkehrszüge:
Die Regionalbahnen der Linien RB 20 Halle-Erfurt-Eisenach und RB 82 Halle-Naumburg werden zwischen Halle (Saale) Hbf und Schkopau durch Busse, mit geänderten Fahrzeiten, ersetzt.

Die Regionalbahnen der Linie RB 75 Halle-Nordhausen werden zwischen Halle (Saale) Hbf und Angersdorf durch Busse ersetzt.

Die S-Bahnen der Linie S 7 Halle-Nietleben-Halle-Halle-Trotha fallen zwischen Halle Südstadt und Halle (Saale) Hbf aus. Als Ersatz nutzen Reisende in diesem Abschnitt die Verkehrsmittel der Stadt Halle und die Ersatzbusse zwischen Halle Südstadt und Halle (Saale) Hbf.

Beitrag Teilen

Zurück