Alle Trams in Halle fahren wieder

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

ÖPNV | Aktuelles
von Tobias Fischer

Seit Mittwochmorgen sind im Stadtgebiet von Halle (Saale) wieder alle Straßenbahnlinien unterwegs und verkehren nach Fahrplan. Auch die Linien 6 und 8 fahren, die Seebener Straße und Elsa-Brändström-Straße waren von Schnee und Eismassen befreit worden. Wegen starker Schneefälle und Schneeverwehungen hatte die Havag an Heiligabend den Straßenbahnverkehr eingestellt

Alle Trams in Halle fahren wieder

Seit Mittwochmorgen sind im Stadtgebiet von Halle (Saale) wieder alle Straßenbahnlinien unterwegs und verkehren nach Fahrplan. Auch die Linien 6 und 8 fahren, die Seebener Straße und Elsa-Brändström-Straße waren von Schnee und Eismassen befreit worden.

Wegen starker Schneefälle und Schneeverwehungen hatte die Havag an Heiligabend den Straßenbahnverkehr eingestellt. Erst am Sonntagmittag lief der Verkehr auf einzelnen Strecken an.

Gesperrt ist nach wie vor die Strecke der Linie 5 ab Halle-Ammendorf über Merseburg nach Bad Dürrenberg. Hier fährt Schienenersatzverkehr. Die Einsatzkräfte konzentrieren sich nun auf diese Route. Die Räumungsarbeiten gestalten sich insbesondere dort schwierig, wo die Schienen von Kraftfahrzeugen gekreuzt werden. Hier wurde der Schnee in die Schienenrillen eingedrückt und sei dort festgefroren, so die Havag.

Beitrag Teilen

Zurück