Malwettbewerb: HAVAG sucht bunte Ideen für graue Stromkästen an Haltestellen

Aus Grau mach Bunt: HAVAG sucht Ideen zur Gestaltung von Stromkästen an Haltestellen. (Grafik: Hallesche Verkehrs-AG)
Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Unter dem Motto „Aus Grau mach Bunt“ ruft die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG) noch bis zum 31. Januar 2022 zu einem Malwettbewerb auf. Gesucht werden kreative Ideen für die Gestaltung der grauen Stromkästen an Haltestellen. Egal ob Kita-Gruppen, Schulklassen, Freundesgruppen oder Einzelpersonen – jeder kann mitmachen. 

Die Gewinner dürfen ihr Motiv selbst am Stromkasten umsetzen. Weitere Informationen stehen unter www.havag.com/unternehmen/aktionen/bunter-kasten.

Zunächst sollen die Stromkästen an den Haltestellen Glauchaer Platz, S-Bahnhof Neustadt und Zoo verschönert werden. Auf der Website der HAVAG finden kreative Köpfe drei Malvorlagen für jede der genannten Haltestellen, auf denen sie sich künstlerisch nach Herzenslust austoben können. Die fertigen Gestaltungen senden große und kleine Künstler dann bis zum 31. Januar 2022 mit dem Stichwort „Bunte Stromkästen“ per Post oder E-Mail an marketing@havag.com.

Die Verlosung der Motive findet bis zum 14. Februar 2022 statt. Im Frühjahr 2022 dürfen die Wettbewerbsgewinnenden dann ihr Motiv selbst am Stromkasten umsetzen.

Die Hallesche Verkehrs-AG freut sich über alle Ideen!

Beitrag Teilen

Zurück