Heide-Nord: Umleitung der Linie 22E wird optimiert

Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Aufgrund von kurzfristigen Änderungen im Baufeld an der städtischen Baustelle Waldstraße/Nordstraße und nach Kundenhinweisen wird die Umleitung der Buslinie 22E Montag, 26. Juli, angepasst. Ebenfalls ab diesem Tag fährt die Linie 22E als Linie 22.

Die Linie 22 fährt ab Heide-Nord über die Haltestellen Kolkturmring, Blumenau, Am Hechtgraben, Heideringpassage, Heidering zur Haltestelle Wilhelm-Koenen-Ring und zurück über Heidering, Heideringpassage, Am Hechtgraben, Blumenau, Kolkturmring und Grashalmstraße zur Haltestelle Heide-Nord.

Für die Haltestelle Heidering in Richtung Heide-Nord wird eine Ersatzhaltestelle gegenüber der Haltestelle der Gegenrichtung eingerichtet.

Der Fußweg zur Haltestelle Kröllwitz ist ab der Haltestelle Wilhelm-Koenen-Ring entlang der Nordstraße möglich. Dies gilt auch für Fahrgäste, die die Buslinie 21 nutzen.

Die Linie 22E wird ab Montag als Linie 22 bezeichnet.

Informationen

Diese Information steht online auf der Internetseite der HAVAG unter Verkehrsmeldungen, in der „Mobile M.app“, der interaktiven Stadtkarte in der App „Mein HALLE“, sowie in der App MOOVME zur Verfügung. Auskünfte geben auch die Mitarbeitenden der HAVAG-Service-Hotline unter (0345) 5 81 - 56 66.  Informationen zu kurzfristigen Störungen erhalten Kundinnen und Kunden der HAVAG seit kurzem auch im „Verkehrsmelder“ auf der Startseite der HAVAG und unter www.havag.com/verkehrsmelder.

Beitrag Teilen

Zurück