Impfen ist der Weg aus der Krise

CDU-Fraktion im Landtag | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Zur heutigen Debatte um die Impfkampagne erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Tobias Krull:

„Das Erreichen einer ausreichenden Impfquote in der Bevölkerung ist das Schlüsselelement für die Rückkehr zur Normalität. Grundvoraussetzung ist die ausreichende Versorgung mit Impfstoffen. Aus unserer Sicht müssen alle zugelassene Impfstoffe auch Verwendung finden. Das gilt ausdrücklich auch für den russischen Impfstoff Sputnik V, nach dessen Zulassung.

Die deutliche Steigerung des Impftempos begrüßen wir ausdrücklich. Dabei spielen die Impfungen in den Hausarztpraxen sowie die zentralen und regionalen Impfzentren eine große Rolle. Neben den Betriebsärzten müssen aber auch Fachärztinnen und Fachärzte in die Impfstrategie eingebunden werden. Warum sollte zum Beispiel nicht eine Diabetologin ihre Patienten impfen?

Wir begrüßen, dass inzwischen aktive Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr sowie Wahlhelfer geimpft werden können. Wir setzen darauf, schnellstmöglich diese Prioritätensetzung aufzuheben, sobald genug Impfstoff zur Verfügung steht.“

Beitrag Teilen

Zurück