Erneuter Bombenfund auf der Silberhöhe

Halle-Silberhöhe | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Auf der Baustelle des neuen Fußball-Nachwuchsleistungszentrums wurden heute zwei 75 Kg schwere Fliegerbomben gefunden.

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst plant, den Sprengsatz am morgigen Dienstag, 15. Dezember, vor Ort zu entschärfen. 

Dafür wird das Gelände ab 7 Uhr in einem Radius von rund 500 Metern evakuiert. Betroffen sind rund 2.800 Einwohnerinnen und Einwohner. Innerhalb von vier Wochen wurden auf der Baustelle nunmehr fünf Bomben gefunden.

Weitere Informationen folgen.

Beitrag Teilen

Zurück