Bombenentschärfung im Stadtteil Silberhöhe: Betroffenes Gebiet ist gesperrt

Stadt Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Die Fliegerbombe aus dem II. Weltkrieg an der Willi-Bredel-Straße soll am im Stadtteil Silberhöhe entschärft werden. Seit 9 Uhr wird das Gebiet in einem Radius von 500 Metern um die Fundstelle für den Autoverkehr sowie für den Öffentlichen Nahverkehr komplett gesperrt. 260 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Polizei sind im Einsatz.

Beitrag Teilen

Zurück