„Unantastbar: Unsere Grundrechte“ - Ausstellung zu den Grundrechten eröffnet

Innenstadt | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Am Montagabend wurde in Anwesenheit von Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand und der Direktorin des Stadtmuseums, Jane Unger die Ausstellung unter dem Titel: „Unantastbar: Unsere Grundrechte“, auf dem Marktplatz eröffnet.

Die Schau nimmt Bezug auf den bevorstehenden ersten Jahrestag des Anschlags auf die Synagoge und den Kiez-Döner in Halle. Auf überdimensionalen Büchern werden auf dem gesamten Marktplatz die 19 Grundrechte des Grundgesetzes vorgestellt. Außerdem sind persönliche Äußerungen von Hallenserinnen und Hallensern dokumentiert – einerseits zur Frage, was ihnen die Grundrechte bedeuten, andererseits zum persönlichen Erleben der Ereignisse vom 9. Oktober 2019. 

Beitrag Teilen

Zurück