Gewusst wie - EVH fördert "Weiße Ware"

Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Ob Kühlschrank, E-Herd oder Waschmaschine – die EVH GmbH, ein Unternehmen der Stadtwerke Halle, unterstützt mit der „Gewusst wie!“-Aktion ihre Kundinnen und Kunden bei der Anschaffung von neuen, stromsparenden Haushaltsgeräten.

Teilnahmevoraussetzungen sind ein bestehender Stromliefervertrag mit der EVH, ein vollständig ausgefüllter Antrag auf Förderung zur „Gewusst wie!“-Aktion sowie die Kopie der Rechnung über den Neukauf im Zeitraum vom 28. März bis 30. Juni 2020. Dieser ist im Kundencenter der Stadtwerke Halle erhältlich oder im Internet unter www.evh.de/gewusstwie abrufbar und muss ausgefüllt bis zum 30. Juni 2020 per Post an EVH GmbH, „Gewusst wie!“, Bornknechtstraße 5, 06108 Halle (Saale), per Fax an (0345) 5 81 - 17 09 oder per E-Mail an gewusstwie@evh.de versendet werden.

Ein Rechtsanspruch auf die Förderung durch die EVH besteht nicht.

Mit der Aktion „Gewusst wie!“ hilft das Unternehmen der Stadtwerke Halle seit über zehn Jahren seinen Kund*innen, Energie zu sparen. Dabei geht es zum einen um Energiespartipps, zum anderen um materielle oder finanzielle Unterstützung zur besseren Ausstattung des Haushaltes mit energiesparenden Geräten.

Beitrag Teilen

Zurück