Aktuelle Informationen der Stadt Halle (Saale) zum Corona-Virus

Stadt Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Es sind zwei Neuinfizierte zu  verzeichnen.

Gesamtsumme der Infizierten: 355 (+2)
Anzahl der Neuinfizierten auf 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen: 0,83 (+0,83)
(Der Schwellenwert für Halle liegt bei 35 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen. Der Schwellenwert bundesweit liegt bei 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen.)

Anzahl der Geheilten: 337 (+1)
Infizierte am heutigen Tag: 6 (+1)
Im Krankenhaus behandelt: 13 (+1)
davon Hallenser: 5 (+1)
davon Intensivbehandlungen: 3 (+1)

Wir beklagen Tote: 12 (+/-0)
- mit dem Virus gestorben: 10 (+/-0)
- an dem Virus gestorben: 2 (+/-0)

Anzahl der gestern durchgeführten Abstriche: 23 (+/-0)

Zu den beiden neuen positiv Getesteten:

Im ersten Fall handelt es sich um eine 1930 geborene Frau, die am Donnerstag, 28. Mai, aufgrund von Schmerzen nach einem Sturz ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Der Abstrich auf SARS-CoV-2 erfolgte im Rahmen des Aufnahmescreenings. Die Frau ist Bewohnerin des Pflegeheims Medimobil, Am Kinderdorf, Halle-Neustadt. Die 89 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pflegeheims waren am 20. April alle mit negativem Befund getestet worden.
Beim zweiten Patienten handelt es sich um einen zweijährigen Jungen, der bis Dienstag, 26. Mai, die Waldorf-Kita besucht hat. Ab 27. Mai wurde er aufgrund von Husten zu Hause betreut. Der anschließende Besuch beim Kinderarzt brachte ein positives Testergebnis für SARS-CoV-2.
Das Pflegeheim ist unter Quarantäne. Die Familie des Kindes auch. Weitere Kontaktermittlungen laufen.

 

(Quelle:Stadt Halle) 

Beitrag Teilen

Zurück