958 Menschen in Sachsen-Anhalt mit Coronavirus infiziert - 400 Personen wieder genesen

Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt ist auf 958 Fälle gestiegen (Stand 12:26 Uhr).

Aktuell ergibt sich folgende Lage in den Landkreisen:

Magdeburg hat einen Fall weniger als gestern, weil sich einer als Nicht-Magdeburger herausgestellt hat und die Meldung an das für den Wohnort zuständige Gesundheitsamt abgegeben wurde.

99 Personen werden im Krankenhaus behandelt.

Nach Schätzungen sind bisher 400 Personen wieder genesen. Angaben zur Genesung sind nicht meldepflichtig. Den Schätzungen liegt eine Formel zugrunde, in der leichte und schwere Krankheitsverläufe mit unterschiedlichen Genesungszeiten berücksichtigt werden.

(Quelle: Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt)

_____________________________________________________

Anmerkung: Laut der Stadtverwaltung Halle gibt es im Stadtgebiet 214 Infizierte Personen (Stand: 05.04.2020 - 13:00 Uhr)

Beitrag Teilen

Zurück