Abschlussveranstaltung mit Kevin Kühnert am Freitag auf dem Marktplatz abgesagt

DIE LINKE, SPD und Bündnis 90/Die Grünen | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Aus aktuellem Anlass erklären Hendrik Lange und die Stadtverbände der Parteien DIE LINKE, SPD und Bündnis 90/Die Grünen:

Wie gestern angekündigt, haben wir die Wahlkampfaktivitäten aufgrund des rechtsterroristischen Anschlags in Halle eingestellt. Das betrifft auch die geplante Abschlussveranstaltung mit Kevin Kühnert am Freitag auf dem Marktplatz.

Wir haben uns hingegen entschieden, den angemeldeten Platz dem Bündnis Halle gegen Rechts zur Verfügung zu stellen. Wir gehen davon aus, dass viele Hallenserinnen und Hallenser ihrer Trauer Ausdruck verleihen und Solidarität und Mitgefühl bekunden möchten.

 

Beitrag Teilen

Zurück