Groß und Klein auf Entdecker-Tour

Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Das Historische Technikzentrum der Stadtwerke Halle GmbH (HTZ), direkt hinter dem Wasserturm Süd, öffnet seine Türen. Am Samstag, 21. September und Samstag, 28. September 2019 können die interaktive SWH-Entdeckerstation, die historische Ausstellung und die Einsendungen des THINK BAUHAUS!-Gestaltungswettbewerbs, jeweils von 14 bis 18 Uhr, bewundert werden.

as Historische Technikzentrum (HTZ) mit der SWH-Entdeckerstation zeigt einerseits, wozu man ein Amperemeter braucht, wie ein Abwasserkanal gereinigt wird und seit wann Straßenbahnen durch Halle fahren. Das und noch viel mehr erklärt die Ausstellung im ehemaligen Umspannwerk Turmstraße am Lutherplatz. Die integrierte, interaktive SWH-Entdeckerstation lädt an zwölf Mitmach-Aktionen zu allen vier Geschäftsfeldern der Stadtwerke Halle-Gruppe zum Ausprobieren ein. Mit einer Handkurbel das Smartphone laden, verlangt Muskeln und Ausdauer. Und wer in die Fahrradpedalen tritt, um eine Spielekonsole anzutreiben, kommt bald ins Schwitzen.

THINK BAUHAUS! ist ein Gestaltungswettbewerb der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt speziell für Kinder und Jugendliche. Aufgerufen waren alle Schulen und Horte in Sachsen-Anhalt, eine Schmuckgestaltung im Sinne des Bauhausstils für eine Außenwand am Wasserturm Süd zu entwerfen. Das Siegermotiv, welches von einer Jury aus freien Kunstschaffenden und Mitarbeitenden der Stadtwerke Halle GmbH, der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH und der Stadt Halle (Saale) gekürt wurde, ziert seit Ende August den Wasserturm Süd. Alle anderen Entwürfe werden im Historischen Technikzentrum ausgestellt.

Öffnungszeiten und Adresse des HTZ

Das HTZ ist an diesen Tagen von jeweils 14 bis 18 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet:

  • Samstag, 21. September und

  • Samstag, 28. September.

Das Historische Technikzentrum befindet sich direkt hinter dem Wasserturm Süd in der Lauchstädter Straße 14 c/d in 06110 Halle (Saale). Der Zugang erfolgt über die Turmstraße.

Beitrag Teilen

Zurück