Parkierungsangebot muss endlich für Anwohner und Fans deutlich aufgewertet werden

CDU | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

„Unser Hallescher FC kämpft zwei Spieltage vor Schluss um den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Für die höhere Spielklasse besteht in Bezug auf die Infrastruktur aber noch erheblicher Nachbesserungsbedarf.“

2009 bestätigte der Stadtrat den Referenzentwurf zum Umbau des Stadions und beauftragte die Verwaltung mit der Vorbereitung und Durchführung. Unter anderem sollte das Parkierungsangebot, auch zum Vorteil der Anwohner, deutlich erhöht werden. Schließlich ist damit zu rechnen, dass im höherklassischen Spielbetrieb vermehrt Fans mit Reisebus oder Pkw anreisen werden. Ein entsprechender Ausbau des Stellplatzangebotes ist eine grundsätzliche Voraussetzung für eine rechtzeitige Fantrennung und unabdingbar. Darüber hinaus werten weitere Stellplätze das Areal auf und führen zur Entlastung der in der Nähe befindlichen Straßen unter der Woche und an spielfreien Tagen.

„Ich fordere die Stadtverwaltung auf, zu prüfen, wie die Pläne zeitnah umgesetzt werden können. Auch die Stadt muss die Weichen auf Aufstieg stellen. Das haben Verein, Anwohner und Fans sich verdient."

Steve Mämecke

CDU-Stadtratskandidat

 

Beitrag Teilen

Zurück