Oberbürgermeisterkandidat Hendrik Lange zum kostenfreien Schülerticket im ÖPNV

Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Der Vorstoß des Oberbürgermeisters zum kostenfreien Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)- Ticket für Schüler*innen geht in die richtige Richtung.

Gleichwohl ist dieser Vorschlag unglaubwürdig. So hat der Stadtrat mehrheitlich und gegen den Willen der Stadtverwaltung eine Mobilitätspauschale für Nutzer*innen des HallePasses beschlossen. Für diese soziale Unterstützung hat Herr Wiegand trotz Ratsbeschluss keine Mittel in den kommenden Haushalt eingestellt.

Wie schon seit längerem gefordert, treiben wir die Bemühungen für ein echtes Sozialticket voran. Um sozial ausgewogen zu agieren muss ein Beschluss zu einer kostenfreien Schülerfahrkarte um ein kostenfreies Ticket für Nutzer*innen des HallePass ergänzt werden.

Besonders aus ökologischen Gründen sollte in der nächsten Periode des Nahverkehrsplanes der Weg für ein ticketfreien ÖPNV geebnet werden.

Beitrag Teilen

Zurück