Hippos Hüpfburgen Spielpark wieder in Halle

Halle-Ammendorf | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Bereits zum 5.Mal gastiert der Hippo's Hüpfburgen Spielpark wieder in Halle. Vom 22. September bis 21. Oktober wird er in Halle an der Merseburger Str./ Ecke Am Sommerbad (neben Aldi) seine Zelte aufschlagen.

Bei Hippos Hüpfburgen Spielpark handelt es sich um einen mobilen Erlebnispark, bestehend aus vielen außergewöhnlichen Hüpfburgen und Riesen-Rutschen, auf denen sich Kinder jeden Alters austoben und somit einen Nachmittag vo1ler Spiel und Spaß erleben können.

Für Kleinkinder stehen speziell gekennzeichnete Hüpfburgen und Rutschen zur Verfügung. Während die Kinder sich vergnügen, können die Erwachsenen im gemütlichen Cafe-Garten entspannen und sich mit Getränken sowie kleinen Snacks erfrischen. Das Hüpfburgenland ist umzäunt und kann nach Erhalt des Eintrittskarten-Bändchens am betreffenden Tag beliebig oft verlassen und wieder betreten werden. Hunde dürfen aus Sicherheitsgründen nicht mitgebracht werden.

 

Das Hüpfburgenland ist  Montag  bis Freitag von 14 - 18 Uhr Samstag und Sonntag 12 - 18 Uhr.

Der Eintrittspreis beträgt für Kinder-Tageskarten 8 Euro und für Erwachsene 4 Euro.

Donnerstags: Ermäßigte Preise!

Das Hüpfburgenland ist unter Info-Telefon 017112021790 erreichbar. Sie finden es auch bei Facebook.

Gerade in der heutigen Zeit, in der Fernseher, Spielekonsolen und Handys die Freizeit vieler Kinder dominieren, vermittelt der Hippo Hüpfburgen Spielpark spielerisch den Spaß an körperlicher Altivität und fordert zugleich Gleichgewichtssinn, Kondition und Körperbeherrschung der Kinder.

 

Beitrag Teilen

Zurück