”Engel für einen Tag” - Engagierte für den Freiwilligentag gesucht

Veranstalter, Botschafter und Engagierte des Freiwilligentags: “Aufwärmaktion” zum 14. Freiwilligentag auf dem Halleschen Marktplatz Foto: Freiwilligen-Agentur Halle
Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

“Engel für einen Tag” - unter diesem bewährten Motto findet am 15. September der Freiwilligentag in Halle statt. Bereits zum 14. Mal werden sich einige hundert Freiwillige für eine gute Sache stark machen und basteln, sägen, pflanzen, nähen, putzen oder fotografieren, was das Zeug hält. 

In Vereinen, Schulen, Horten oder Kitas können sich alle engagieren, die einmal in ein freiwilliges Engagement hineinschnuppern und dabei einen Verein kennen lernen möchten oder sonst nicht viel Zeit für ein Ehrenamt haben. Es werden Stadtgärten bepflanzt, Farbe in graue Viertel gebracht, Spielgeräte gebaut oder Senioren ins Grüne begleitet – es stehen 54 Mitmachaktionen zur Auswahl - von H wie handwerklich bis Z wie zwischenmenschlich.

Wo werden aktuell noch Freiwillige gesucht:

„Groupie für einen Tag - Mitmachen und Standbetreuung beim Schwetschkestraßenfest“ (Z05)
Mach mit beim wahrscheinlich buntesten, vielfältigsten und unkommerziellsten Straßenfest in Halle! Essen und Getränke ausgeben, Kinder bespaßen oder abwaschen - im Gegenzug gibt's Verpflegung und super nette Leute.
Einsatzort: Schwetschkestraße, Südliche Innenstadt

>>> weitere Informationen

 

„Grüne Engel für ein buntes Medizinerviertel“ (H05)

Wir machen das Medizinerviertel bunt und gemütlich! Blumenkübel frisch bepflanzen, ein Schulhaus schön gestalten und Spielgeräte frisch lasieren - gut für die Nachbarschaft!
Einsatzort: Friesenstraße 33, Treffpunkt: Grundschule Friesen, Friesenviertel
>>> weitere Informationen

 

„Flanieren statt Trampeln - Freischnitt des Naturlehrpfades "Seebener Busen"“ (P02)
Damit der "Seebener Busen" bald wieder zum Flanieren und Entdecken einlädt, wollen wir den Naturlehrpfad und die Waldwege drumherum wieder begehbar machen.
Einsatzort: Howorkastraße 2, Treffpunkt: Seebener Kirche, Trotha
>>> weitere Informationen

 

“Neutopia wird bunt”
Blumenzwiebeln in die Erde buddeln, Rankhilfen bauen oder Hochbeete & Sitzecke anstreichen: Zusammen wollen wir unseren Gemeinschaftsgarten "Neutopia" schick und bunt für den nächsten Frühling machen!

Einsatzort: Neutopia – der Neustadtgarten, Begonienstr. 30, Halle-Neustadt

 

„Erinnerung bewahren - wir putzen die STOLPERSTEINE!“ (R06)
Damit die STOLPERSTEINE im Gedächtnis bleiben, wollen wir sie im ganzen Stadtgebiet putzen. Dazu beginnen wir an dem Ort, an dem früher die Synagoge stand, um etwas über ihre Geschichte zu erfahren.
Einsatzort: Jerusalemer Platz, Innenstadt
>>> weitere Informationen

Die gesamte Auswahl mit allen Mitmachaktionen und Informationen – auch mehrsprachig - gibt es auf www.freiwilligentag-halle.de.

Beitrag Teilen

Zurück