Antonov AN-225-Touren auf dem Flughafen Leipzig/Halle

Leipzig/Halle Airport | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Seit dem 29. April 2018 ist das größtes Flugzeug der Welt, die Antonov 225, wieder am Flughafen Leipzig/Halle zu Gast.

Für Spotter und Flugzeugenthusiasten bietet der Besucherservice des Flughafens Leipzig/Halle die Möglichkeit, an einer speziellen Fototour teilzunehmen.

Die Touren starten am 4. und 6. Mai jeweils 17:30 Uhr. Die Teilnahme an der rund 2-stündigen Tour kostet 15,-- Euro pro Person.

Dabei kann das 84 Meter lange Flugzeug mit einer Tragflächenspannweite von 88,40 Metern aus dem Vorfeldbus heraus bei geöffneten Türen fotografiert werden.

Ein Aussteigen aus dem Bus und das Betreten der Maschine ist nicht möglich.

Hinweis: Die Tour ist für Kinder unter 8 Jahren nicht geeignet. Im Vorfeldbus sind hauptsächlich Stehplätze vorhanden.

Für die Teilnahme an der Tour ist eine verbindliche Buchung erforderlich.

Besucher ab 16 Jahren müssen einen gültigen Personalausweis mit sich führen.

Treffpunkt: am Schalter „Flughafen-Führungen“ im Check-in-Bereich

Bitte beachten Sie, dass kurzfristige Änderungen jederzeit möglich sind.

Gutscheine sind für diese Tour nicht erhältlich.

Beitrag Teilen

Zurück