Tiefbauarbeiten in der Blücherstraße - Buslinien 34 und 36 werden umgeleitet

HAVAG | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Aufgrund von Tiefbauarbeiten ist die Blücherstraße zwischen den Einmündungen Begonienstraße und Yorckstraße für den Kfz-Verkehr ab Montag, 5. Februar etwa 8.00 Uhr, bis Freitag, 9. Februar, halbseitig gesperrt.

Die Buslinien 34 und 36 fahren aus Richtung Südpark bzw. Friedhof Neustadt kommend ab Einmündung Gimritzer Damm/Blücherstraße über Gimritzer Damm – Heideallee – Walter-Hülse-Straße - Yorckstraße und weiter regulär. In der Gegenrichtung werden die Buslinien und der Kfz-Verkehr an der Baustelle vorbeigeführt.

In der Walter-Hülse-Straße wird es vor der Einmündung Gneisenaustraße eine Ersatzhaltestelle geben. Außerdem ist zu beachten, dass die Haltestellen „Blücherstraße“ und „Otto-Eichsfeld-Straße“ in Richtung Heide-Universitätsklinikum während der Sperrung nicht bedient werden.

Beitrag Teilen

Zurück