Halle hat die jüngste Bevölkerung in Sachsen-Anhalt

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Statistik | Aktuelles

Die Bevölkerung Sachsen-Anhalts war Ende des Jahres 2015 im Durchschnitt 47,4 Jahre alt. Das Durchschnittsalter der Frauen lag mit 49,3 Jahren um 3,8 Jahre über dem der Männer. 

Halle hat die jüngste Bevölkerung in Sachsen-Anhalt

Wie das Statistische Landesamt in Halle informierte, erhöhte sich das Durchschnittsalter der Sachsen-Anhalter seit 1990 um 9 Jahre. Ursachen waren die steigende Lebenserwartung, niedrige Geburtenzahlen und die Abwanderung vor allem junger Leute. Regional betrachtet zeigten sich bei den Kreisfreien Städten und Landkreisen deutliche Unterschiede. Die jüngste Bevölkerung lebte mit 44,6 Jahren in Halle (Saale), der einwohnerreichsten Stadt. Die Landeshauptstadt Magdeburg lag mit 45,1 Jahren ebenfalls unter dem Landesdurchschnitt. Auch der Norden Sachsen-Anhalts wies eine vergleichsweise junge Bevölkerung auf. Im Landkreis Börde, im Altmarkkreis Salzwedel und im Landkreis Stendal schwankte das Durchschnittsalter zwischen 46,5 und 47,2 Jahre. Am ältesten war die Bevölkerung in der kreisfreien Stadt Dessau-Roßlau (49,8 Jahre), gefolgt vom Landkreis Mansfeld-Südharz (49,3 Jahre) und dem Landkreis Wittenberg (49,0 Jahre).

 

Kreisfreie Stadt/
Landkreis

Durchschnittsalter in Jahren

1990

2015

Veränderung

 

 

 

 

Kreisfreie Stadt Dessau-Roßlau

39,2

49,8

10,6

Kreisfreie Stadt Halle (Saale)

37,4

44,6

7,2

Kreisfreie Stadt Magdeburg

38,1

45,1

7,0

Altmarkkreis Salzwedel

37,2

46,6

9,4

Landkreis Anhalt-Bitterfeld

38,8

48,6

9,8

Landkreis Börde

38,2

46,5

8,3

Burgenlandkreis

39,6

48,7

9,0

Landkreis Harz

38,5

48,2

9,7

Landkreis Jerichower Land

38,1

47,7

9,6

Landkreis Mansfeld-Südharz

39,0

49,3

10,3

Saalekreis

39,3

47,4

8,1

Salzlandkreis

39,0

48,4

9,4

Landkreis Stendal

36,4

47,2

10,8

Landkreis Wittenberg

38,2

49,0

10,8

Sachsen-Anhalt

38,4

47,4

9,0

Quelle: Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Beitrag Teilen

Zurück