Buslinie 25 wird umgeleitet

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Buslinie 25 | Aktuelles

Aufgrund von Reparaturarbeiten ist der Bahnübergang im Karl-Ernst-Weg von Montag, 4. Juli 2016, ab 07.00 Uhr, bis Freitag, 8. Juli 2016, etwa 08.00 Uhr, für den Kfz-Verkehr in beiden Richtungen gesperrt. Deshalb wird die Buslinie 25 in diesem Zeitraum umgeleitet. 

Buslinie 25 wird umgeleitet

Die Buslinie 25 verkehrt im Streckenabschnitt Trotha – Seeben in beiden Richtungen über Köthener Straße, Angerstraße und An der Witschke .

Die Haltestellen „E.-Schuster-Straße“ und „Freiheit“ können während der Umleitung nicht bedient werden. In Fahrtrichtung Seeben wird auch die Haltestelle „S-Bhf. Trotha“ nicht bedient.

In Seeben werden am Standort An der Witschke/Höhe Einmündung Lichtermannsbreite beidseitig Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Beitrag Teilen

Zurück