10 Zentimeter Neuschnee in der Nacht

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Wetter | Aktuelles
von Tobias Fischer

In der kommenden Nacht wird es laut Deutschem Wetterdienst in Halle (Saale) kräftige Schneefälle geben. Es werden bis zum Montagmorgen Neuschneehöhen von 10 Zentimeter erwartet. Dazu bläst ein kräftiger Wind mit Sturmböen bis zu 70 km/h

10 Zentimeter Neuschnee in der Nacht

In der kommenden Nacht wird es laut Deutschem Wetterdienst in Halle (Saale) kräftige Schneefälle geben. Es werden bis zum Montagmorgen Neuschneehöhen von 10 Zentimeter erwartet. Dazu bläst ein kräftiger Wind mit Sturmböen bis zu 70 km/h.

Aus diesem Grund hat der DWD eine Unwetterwarnung für Halle (Saale) herausgegeben. “Die kräftigen Schneefälle in Verbindung mit den vorhergesagten Wind- und Sturmböen verursachen verbreitet erhebliche Schneeverwehungen mit beträchtlichen Behinderungen im Straßen- und Schienenverkehr”, heißt es in der amtlichen Warnung.

Straßen und Schienenwege könnten teilweise unpassierbar sein. Daneben muss damit gerechnet werden, dass Bäume unter der großen Schneelast zusammenbrechen. Der DWD empfiehlt deshalb, Autofahrten zu vermeiden.

Beitrag Teilen

Zurück