Robert-Franz-Ring - Die Sanierungsarbeiten gehen voran

Baustellenreport – Teil 9 | Halle - Gestern und Heute
von Manfred Boide

Die Steine zur Verlegung der Fußwege im Bauabschnitt 1, zwischen Pfälzer Brücke und Burgbrücke sind bereitgestellt. Das ist ein sicheres Zeichen dafür, dass in den nächsten Tagen die Fußwege unmittelbar gegenüber der AOK verlegt werden können. An der Burgbrücke in Richtung Mühlpfortenbrücke ist auch schon der Fahrbahnuntergrund aufgebracht worden und mit Bitumen abgedeckt. 

Die Bereiche für die Fußwege auf beiden Fahrbahnseiten befinden sich noch im Umbau. Wie vor Beginn der Arbeiten versprochen, ist der Zugang zu den Grundstücken, wenn auch behelfsmäßig, für die Anwohner gewährleistet.

[Fortsetzung folgt]

Beitrag Teilen

Zurück