Großbaustelle Robert-Franz-Ring

Baustellenreport – Teil 14 | Halle - Gestern und Heute
von Manfred Boide

Der 2. Bauabschnitt am Robert-Franz-Ring ist bis auf wenige Restarbeiten abgeschlossen, immerhin mehr als zwei Wochen vor dem geplanten Termin, Ende Oktober. Ab Montag geht es nun mit aller Kraft offiziell an den 3. Bauabschnitt zwischen Mühlpforte und Klausbrücke. Dort wird schon seit einiger Zeit der Flussseitige Teil der Straße mit umfangreichen Arbeiten vorbereitet.

Die Verkehrsführung wird sich dadurch verändern. Nach Mitteilung der Stadt Halle (Saale) wird eine Umleitung eingerichtet vom Moritzburgring über den Universitätsring, den Joliot-Curie-Platz und über den Hansering. Autofahrer sollten sich rechtzeitig auf die neuen Regelungen einstellen. Für Anwohner gibt es Sonderregelungen. Fußgänger können den Bauabschnitt unter Beachtung der Baustellenregelungen passieren.

Alle Sanierungsarbeiten sollen planmäßig im April 2021 abgeschlossen sein.

[Fortsetzung folgt]

Beitrag Teilen

Zurück