Der Schauende

Kunst | Halle - Gestern und Heute
von Manfred Boide

Der Schauende, eine Bronzefigur, geschaffen von dem Bildhauer Herbert Volwahsen [1906 - 1988] wurde 1948 von der Stadt Halle angekauft und im Gedenken an die Opfer des Faschismus in Nähe des Marktplatzes aufgestellt.

Der Bildhauer Volwahsen schuf auch das aus Kalkstein erstellte Kunstwerk "Die Endlose Straße" auf dem Gertraudenfriedhof.

Beitrag Teilen

Zurück