22.05.2015 von hallelife.de | Redaktion

Lohnsteuerhilfe | Verbraucher

Nur noch wenige Tage – dann muss die Steuererklärung 2014 bei dem für Halle zuständigen Finanzamt eingereicht werden. Weil der gesetzlich festgeschriebene Stichtag 31. Mai in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, reicht es noch, wenn die Steuererklärung am 1. Juni 2015 im Briefkasten des Finanzamtes liegt. Können Steuerzahler aus Halle die Abgabefrist nicht doch irgendwie verlängern? Warum ist die Steuererklärung 2014 wichtig?

Weiterlesen …

21.05.2015 von hallelife.de | Redaktion

Wohnen | Verbraucher

Wenn man heutzutage eine Säge, eine Bohrmaschine oder kurzfristig ein Auto braucht, muss man diese Dinge nicht unbedingt gleich kaufen. Man kann sie auch einfach leihen. Dieser Trend zum Teilen von Gegenständen und Dienstleistungen ist sowohl im privaten Gebrauch als auch in der Geschäftswelt angekommen. Und die Anzahl der Nutzer steigt stetig.

Weiterlesen …

18.05.2015 von hallelife.de | Redaktion

Internet | Verbraucher

Die Vergabe von neuen Top Level Domains im vergangenen Herbst war so etwas wie ein Neustart für das Internet. Hunderte neue Domainendungen sind freigeschaltet worden. Eine regionale Domainendung für Halle ist bisher nicht mit dabei. Für Webseitenbetreiber stehen jede Menge neue Begriffe als Domainendung zur Auswahl. 

Weiterlesen …

13.05.2015 von hallelife.de | Redaktion

Autowelt | Verbraucher

Wenn Sie ein gebrauchtes Fahrzeug in Zahlung geben wollen, dann fragen Sie sich natürlich, wie es um die Gebrauchtwagenpreise in Halle bestellt ist. Denn natürlich möchten Sie für Ihren Wagen noch einen möglichst hohen Betrag ausgezahlt bekommen. 

Weiterlesen …

12.05.2015 von hallelife.de | Redaktion

Digitalisierung | Verbraucher

Das große Geschäft mit der Printwerbung ist vorbei. Weltweit sinkt aufgrund der zunehmenden Digitalisierung die Nachfrage nach gedruckter Werbung. Gute Umsätze im Printbereich verspricht allenfalls die Verpackungsindustrie. Vor allem bedruckte Materialien wie Pappe, Metall und Glas sind gefragt. 

Weiterlesen …

12.05.2015 von hallelife.de | Redaktion

Versicherungsberatung | Verbraucher

Verbraucherzentrale prüft individuellen Versicherungsbestand

Pro Jahr gibt jeder Bürger in Deutschland über 2.000,- Euro für Versicherungen aus. Dabei sind die meisten Verbraucher oft zu teuer oder auch falsch versichert, so die Erfahrungen der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e.V.

Weiterlesen …

12.05.2015 von hallelife.de | Redaktion

Hannover | Verbraucher

Auch in diesem Jahr wurden auf dem Messegelände in Hannover wieder Technikbegeisterte aus 70 verschiedenen Ländern zur CeBIT empfangen. Die laut Veranstalter weltweit größte Messe für Informations- und Kommunikationstechnik öffnete vom 16. bis 20. März 2015 die Türen für insgesamt rund 221.000 Besucher. 

Weiterlesen …

07.05.2015 von hallelife.de | Redaktion

Urteile | Verbraucher

Ist im Teilungsvertrag einer Wohnungseigentümergemeinschaft ein Geschäftsraum als «Laden» ausgewiesen, darf er nicht als Gaststätte genutzt werden. Im konkreten Fall bilden Kläger und Beklagte zusammen eine Wohnungseigentümergemeinschaft.

Weiterlesen …

07.05.2015 von hallelife.de | Redaktion

Urteile | Verbraucher

Ein Erbverzicht kann auch für die Kinder des Verzichtenden Folgen haben. So zum Beispiel in einem aktuell entschiedenen Fall: Die Eltern des Erstbeteiligten errichteten ein gemeinschaftliches Testament mit Pflichtteilsstrafklausel, in dem sie den Überlebenden zum befreiten Vorerben und zwei ihrer Kinder zu gleichen Teilen als Nacherben einsetzten. 

Weiterlesen …

30.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Konsumverhalten | Verbraucher

Über das Konsumverhalten der Deutschen werden in regelmäßigen Abständen aufschlussreiche Studien veröffentlicht. Aus den Ergebnissen lässt sich beispielsweise ableiten, wie viel Geld der durchschnittliche Bundesbürger in seiner Wohnung bunkert, wie viel und für was er seinen Verdienst ausgibt und wie hoch seine Kaufkraft ist. Sachsen-Anhalt nimmt in diesen Statistiken eine Sonderstellung ein. Leider nicht im positiven Sinne.

Weiterlesen …

30.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Kreditmarkt 2015 | Verbraucher

Die Kreditzinsen blieben 2014 angenehm günstig und es ist bereits jetzt abzusehen, dass sich 2015 nichts daran ändern wird. Für Kreditsuchende ist das eine sehr positive Nachricht, die jedoch nicht vergessen machen darf, dass die Sparmöglichkeiten dadurch umso schlechter werden.

Weiterlesen …

29.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Günstigere Zinsen | Verbraucher

Ein Gebrauchtwagen, ein Handy oder einfach die Einkäufe bis zum Ende des Monats: Mit einem Dispokredit lassen sich je nach Kreditlimit finanzielle Engpässe problemlos überbrücken. Obwohl auf dem Girokonto gähnende Leere herrscht, spuckt der Geldautomat ohne Fragen einfach weiter Geld aus. Das mutet nicht wie ein Kredit an, ist aber einer – und mit Zinsen im zweistelligen Prozentbereich nicht gerade der günstigste.

Weiterlesen …

29.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

ARAG Experten raten | Verbraucher

Beleuchtung, Bremsen, Klingel: Das sind Komponenten am Rad, die öfter mal gecheckt werden sollten. Was ein modernes, verkehrstaugliches Fahrrad - mit Muskelkraft betrieben oder elektrisch unterstützt - so alles braucht, sagen ARAG Experten. Und erklären, warum Fahrradhelme wichtig sind.

Weiterlesen …

28.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Aktion | Verbraucher

Betroffene sind aufgerufen, ihre Erfahrungen zu schildern 

Bei den Verbraucherzentralen ebben die Beschwerden zu zweifelhaften Inkassoforderungen nicht ab. Verbraucher berichten von Schreiben, in denen mit Zwangsvollstreckung, Schufa-Einträgen und Hausbesuchen gedroht wird. Unseriöse Anbieter wissen, dass viele Verbraucher sich von Inkassobriefen einschüchtern lassen und zahlen, selbst wenn sie es nicht müssen, so die Erfahrungen der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e.V.

Weiterlesen …

28.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Sicherheit | Verbraucher

Egal in welches öffentliche oder private Gebäude man heutzutage tritt,  es ist keine Seltenheit mehr von einer Videoüberwachung aufgezeichnet zu werden. Firmen und Einrichtungen lassen ihre Gebäude, vor allem gefährdete Bereiche, mit Kameras überwachen. Dies hat sich in den letzten Jahren zu einem Standard bei den Sicherheitssystemen entwickelt. Kaum ein Geschäft oder eine Firma ist noch ohne eine Videoüberwachung vorstellbar. 

Weiterlesen …

24.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

ARAG Experten raten | Verbraucher

Experten über Regeln von privaten Initiativen beim Eigentumsschutz

Nachdem die Zahlen 2013 einen leichten Trend nach oben zeigten, lässt die aktuelle Kriminalstatistik hoffen: Die Einbruchszahlen in Deutschland sind zum ersten Mal seit Jahren wieder rückläufig und die Aufklärungsraten steigen. Gleichzeitig boomt die Branche der privaten Sicherheitsdienste und Wachschützer.

Weiterlesen …

23.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

BMEL | Verbraucher

Minister Schmidt und Ministerin Schwesig gemeinsam für den Jugendschutz

Die Bundesregierung will die Abgabe und den Konsum von elektronischen Zigaretten und Shishas an Kinder und Jugendliche verbieten. "Mit den E-Shishas und E-Zigaretten sind Produkte auf dem Markt, die keinesfalls in die Hände von Minderjährigen gelangen sollten", betonten Bundesjugendministerin Manuela Schwesig und Bundesernährungsminister Christian Schmidt heute (Donnerstag) bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in Berlin. 

Weiterlesen …

23.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Geld | Verbraucher

In Sachsen-Anhalt sind Schulden für viele Haushalte ein Problem. Wie aus dem Schuldneratlas der Wirtschaftsauskunftei Creditreform für das Jahr 2014 hervorgeht, lag die Schuldnerquote bei 12,57 Prozent. Damit ist Sachsen-Anhalt unter den Top 3 zu finden – ein eher trauriges Ergebnis. Denn im Durchschnitt lag die Quote für 2014 bei 9,90 Prozent.

Weiterlesen …

23.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Beratung | Verbraucher

Kostenlose Energieberatung der Verbraucherzentrale zum Heizen mit erneuerbaren Energien

Weiterlesen …

22.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Beratung | Verbraucher

Verbraucherzentrale berät zur finanziellen Absicherung von Kindern

Ende März 2015 wandte sich eine junge Familie vertrauensvoll an einen Versicherungsvertreter, mit der Bitte um ein Angebot für eine bestmöglichste Absicherung ihres einjährigen Kindes. Im Ergebnis kam es zur Empfehlung eines Altersvorsorgeproduktes einschließlich einer Kinderpflegerente. 

Weiterlesen …

22.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Steuern | Verbraucher

Die Große Koalition will Alleinerziehende steuerlich entlasten. Wie sich das auswirkt, haben wir in diesen Steuernews exemplarisch zusammengestellt: 14,58 € / Monat macht das für eine Mutter mit einem Kind und einem Bruttomonatsverdienst von 3000,00 €.

Etwa jede fünfte „Familie“ in Halle ist alleinerziehend. Laut Statistischem Bundesamt nimmt die Zahl stetig weiter zu.

Weiterlesen …

22.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Versicherungen | Verbraucher

Der Konkurrenzkampf unter den Autoversicherungen steigt Jahr für Jahr, denn manche KFZ-Halter wechseln inzwischen jedes Jahr ihren Anbieter, um Geld zu sparen. Das bekommen auch die Versicherungen zu spüren. Doch bedeutet billig auch immer gleichzeitig gut?

Weiterlesen …

21.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Grillen | Verbraucher

"Die Wurst ist die Zigarette der Zukunft". Mit diesen zunächst wenig schmeichelhaften Worten äußerte sich der Firmenpatriarch von Rügenwalder Mühle, Christian Rauffus, gegenüber Spiegel Online. Das Traditionsunternehmen ist sich ziemlich sicher, dass Wurst zu essen bald so verpönt sein wird, wie es heute schon das Rauchen ist. Passenderweise brachte der Hersteller jüngst auch vegetarische Alternativen auf den Markt. Also alles nur ein Marketing-Gag oder droht wirklich der Niedergang der typisch deutschen Wurstkultur?

Weiterlesen …

21.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Reisen | Verbraucher

Aus Sicht der Tourismusbranche herrscht derzeit noch Vorsaison, doch am Flughafen Leipzig/Halle bereitet man sich schon auf die kommende Haupt-Urlaubssaison im Sommer vor. Der neue Sommerflugplan des Flughafens Leipzig/Halle macht Lust auf Urlaub. Eine Reihe von neuen Strecken und eine erhöhte Frequenz bestehender Verbindungen sollen die sächsischen Passagiere noch schneller in den Urlaub bringen. 

Weiterlesen …

21.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Steuern | Verbraucher

Krankheitskosten sind ein „Ärger-Thema“. Die „Eigenbeteiligung“ ist so hoch angesetzt, dass die meisten nicht nur mit einer Krankheit geschlagen sind, sondern auch noch auf ihren Auslagen sitzen bleiben. In Kürze beschäftigt sich der Bundesfinanzhof mit diesem Thema. Dabei könnte ein verbraucherfreundliches Urteil herauskommen, eines, das die „zumutbare Belastung“ aufhebt. Für viele Steuerzahler in Halle wäre das eine Erleichterung.

Weiterlesen …

20.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Haus und Garten | Verbraucher

Sofern es beim Verbraucher um die Wahl eines optimal passenden Bodenbelags geht, steht dieser vor einer schier unfassbar großen Auswahl an verschiedenen Produkten die gewählt werden können. Böden können zum Beispiel mit Fliesen, Teppichboden, Laminat oder Parkett ausgelegt werden. Je nachdem, welche Art von Räumlichkeit man mit einem Boden ausstatten möchte, bieten sich auch völlig unterschiedliche Bodenbelags-Konzepte an.

Weiterlesen …

17.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Werbemaßnahmen | Verbraucher

Jeder Unternehmer weiß inzwischen, wie wichtig Werbung für einen erfolgreichen Unternehmensauftritt ist. Besonders in Branchen, in denen ein großer Wettbewerb herrscht, sorgt Werbung dafür, dass man sich mit seinem Angebot aus der Masse hervorhebt. Nur so kann die Aufmerksamkeit von Kunden gewonnen werden.

Weiterlesen …

17.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

ARAG Experten raten | Verbraucher

Das sagt das Bundes-Immissionsschutzgesetz - Experten geben Gartenbesitzern wertvolle Tipps

Möglichst viel Zeit im eigenen Garten verbringen, ist für viele Hobby-Botaniker das Größte zu Beginn der warmen Jahreszeit. Aber wo der eine am liebsten von morgens bis abends seinen Rasen trimmt und die Hecke in Form bringt, sieht der andere seine grüne Oase womöglich eher als ruhigen Rückzugsort zum Lesen und Sonnen. Auch der Lärmschutz hat in Deutschland seine Regeln.

Weiterlesen …

16.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Urteile | Verbraucher

Weil ein Doppelbett zu laut war, hat das Bonner Landgericht ein Möbelhaus dazu verpflichtet, den Kaufpreis an die Käufer zurückzuzahlen. Das Ehepaar hatte vor rund drei Jahren ein Schlafzimmer aus Kernbuche für über 5.000 Euro gekauft und bald festgestellt, dass sie sich in dem zugehörigen Bett nicht bewegen konnten, ohne dass dieses massiv störende Geräusche machte.

Weiterlesen …

16.04.2015 von hallelife.de | Redaktion

Urteile | Verbraucher

Werden in der Mittagspause Wege zwecks Nahrungsaufnahme wegen privater Angelegenheiten unterbrochen, entfällt der Versicherungsschutz. In einem konkreten Fall stürzte eine Arbeitnehmerin in der Mittagspause auf einer Treppe in Frankfurt am Main und zog sich eine Halsmarkquetschung zu.

Weiterlesen …