Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Meldungen vom Dienstag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Verkehrsunfall auf der L 171, in Bad Dürrenberg und Braunsbedra  - Jugendliche steigen in ein leerstehendes Gebäube ein - Hilflose Person in Merseburg

Verkehrsunfall

Auf der L 171 ca. 200m vor der Einfahrt zum Bunawerk kam es am 14.11.2017 gegen 09:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein LKW – Fahrer übersah beim Wechseln vom linken auf den rechten Fahrstreifen einen Seat – Fahrer. Er berührte das Heck des PKW. Es kam zum Unfall mit Sachschaden.

Verkehrsunfall

Am 14.11.2017 kam es gegen 10 Uhr in Bad Dürrenberg, Breite Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Eine 39 jährige Mercedes-Fahrerin fuhr vom Parkplatz der Norma-Filiale und beabsichtigte nach rechts auf die Breite Straße aufzufahren. Sie vergewisserte sich, dass von links nichts kam. Als sie ein Stück nach vorn fuhr, kollidierte sie mit dem 57 jährigen Fahrradfahrer, der den Radweg benutzte und von der rechten Seite kam. In der weiteren Folge stürzte der 57 jährige zu Boden und verletzte sich leicht am linken Bein. Der Fahrradfahrer wurde zur Behandlung ins Carl-von-Basedow-Klinikum Merseburg verbracht.

Sachbeschädigung

Am 14.11.2017 gegen 01:30 Uhr wurde durch eine aufmerksame Anruferin der Polizei mitgeteilt, dass sich in Querfurt mehrere Personen in einem leerstehenden Gebäude unberechtigt aufhalten. Eine Absuche durch Polizeibeamte ergab, dass sich 2 Personen im Objekt befanden. Diese wollten sich nach kurzer Ansprache durch die Polizeibeamten dem Tatort und der polizeilichen Maßnahme durch Wegrennen entziehen. Nach Anhalten der Personen räumten die 16 und 17 Jahre jungen Männer das Betreten des leerstehenden Gebäudes ein. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Hilflose Person

Ein aufmerksamer Taxifahrer informierte am 14.11.2017 die Polizei über eine nicht wettergerecht gekleidete ältere Dame. Durch sofort eingesetzte Kräfte erfolgte eine Absuche. Die 92 Jährige Dame wurde im Bereich der Oeltzschnerstraße aufgegriffen. Durch den Rettungsdienst wurde die desorientierte 92 jährige in das Klinikum Merseburg verbracht. Ermittlungen im Nachgang ergaben, dass die 92 Jährige einem Betreuten Wohnen in Merseburg angehört und dies selbstständig verließ.

Verkehrsunfall

Am 13.11.2017 gegen 23:15 Uhr kam es in Braunsbedra auf der L 181 zu einem Verkehrsunfall. Ein 43 jähriger VW-Fahrer befuhr die L 181 aus Richtung Roßbach in Richtung Braunsbedra. Ein Reh überquerte von rechts nach links die Straße. Der 43 jährige kann einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Es kommt zum Unfall mit Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück