Verkehrsunfall wegen vereister Scheiben

Weißenfelser Straße | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Aufgrund vereister Scheiben ist es heute gegen 06:30 Uhr in der Weißenfelser Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. 

Der Fahrer eines Mitsubishis fuhr in Richtung Industriestraße, als plötzlich seine Frontscheibe innen wie außen vereiste. Da der 49-Jährige nun keine freie Sicht mehr hatte, kam er nach links von seiner Fahrspur ab, geriet auf die Mittelinsel und überfuhr hier zwei Verkehrszeichen. Um den Fahrzeugverkehr nicht weiter zu behindern, wollte der Unfallfahrer seinen PKW nun auf dem Parkplatz des nahegelegenen Supermarktes abstellen. Hierbei verpasste er jedoch die Einfahrt und touchierte zudem noch ein neben der Einfahrt aufgestelltes Verkehrszeichen.

Beitrag Teilen

Zurück