02.08.2014 von hallelife.de | Redaktion

Ferienspecial | Veranstaltung

Von Montag, den 04.08. bis Donnerstag, den 07.08. veranstaltet StattReisen Halle erstmalig ein kleines StattReisen Halle Ferienspecial.

Öffentliche Erlebnis-Kinderrundgänge durch die schöne Saalestadt:

Weiterlesen …

02.08.2014 von hallelife.de | Redaktion

ADAC Info | Verbraucher

Die Preise für Kraftstoffe sind laut einer aktuellen ADAC Auswertung trotz zunehmendem Sommerreiseverkehr wieder leicht gesunken: Super E10 kostete im vergangenen Monat durchschnittlich 1,550 Euro je Liter (Juni 1,558 Euro), Diesel war bundesweit für 1,373 Euro (Juni 1,385 Euro) zu haben. 

Weiterlesen …

02.08.2014 von hallelife.de | Redaktion

DRK-Wasserwacht | Aktuelles

Ein speziell für öffentliche Frei- und Hallenbäder von der DRK-Wasserwacht Halle entwickelter Sicherheitscheck wird zunehmend nachgefragt und entwickelt sich zu einem „Exportschlager“ weit über die Grenzen Sachsen-Anhalts hinaus. Die Begutachtung, die nach bestandenem Check mit der Vergabe eines Sicherheitssiegels endet, wurde jetzt für ein Bad in Baden-Württemberg durchgeführt. Weitere Anfragen von Betreibern, z. B. aus Köln und Stuttgart, liegen der Wasserwacht vor.

Weiterlesen …

01.08.2014 von hallelife.de | Redaktion

Beratungen | Arbeitswelt

Die Wehrdienstberatung Halle berät in der Agentur für Arbeit Merseburg, 06217 Merseburg, Geusaer Str. 81e (Raum 54), zum Thema: „ Karriere bei der Bundeswehr“ am 04. August 2014.

Weiterlesen …

01.08.2014 von hallelife.de | Redaktion

Verkehr | Polizei/Feuerwehr

Eine 32 jährige Skoda-Fahrerin stellte am Donnerstag gegen 13:15 Uhr ihren Pkw in Querfurt am Freimarkt ab. Sie verließ ihr Fahrzeug ohne es gegen ein Weiterrollen ausreichend abzusichern (Handbremse nicht richtig angezogen). Dadurch kam der Skoda ins Rollen und stieß gegen einen  abgeparkten Pkw, Renault. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro.

Weiterlesen …

01.08.2014 von hallelife.de | Redaktion

Gütz | Polizei/Feuerwehr

Am Donnerstag gegen 12:50 Uhr wurde in Landsberg, Ortsteil Gütz, in der Otto-Quand-Straße ein Fahrradfahrer angehalten und kontrolliert. Bei dem Fahrradfahrer wurde Atemalkoholgeruch wahrgenommen. 

Weiterlesen …

01.08.2014 von hallelife.de | Redaktion

Landsberg | Polizei/Feuerwehr

Ein 60 jähriger Hallenser war mit seiner Familie am Donnerstag zwischen 18:45 Uhr und 19:15 Uhr in Landsberg, Am Gützer Berg, in der Nähe der Tauchbasis Brombeeren sammeln. Vorher stellten sie ihren PKW Skoda Ocatvia auf den dortigen Parkplatz ab. 

Weiterlesen …

01.08.2014 von hallelife.de | Redaktion

Saalekreis | Polizei/Feuerwehr

Auf dem Gelände der Burg Querfurt wurde am Donnerstagmittag Bauarbeiten nach Plan durchgeführt. Aufgrund von Differenzen zwischen den Plänen und der tatsächlichen Beschaffenheit vor Ort, wurde beim Bohren eine Gasleitung getroffen.

Weiterlesen …

01.08.2014 von hallelife.de | Redaktion

Deutsche Bahn | Aktuelles

Ticket gilt montags bis freitags auf ausgewählten Strecken der DB Regio Südost

Zum 1. August führt die DB Regio ein neues Nahverkehrsangebot für ausgewählte Strecken ein. Das neue Angebot gilt für eine Person und einfache Fahrt in der 2. Klasse von montags bis freitags ab 9 Uhr und samstags und sonntags ab 0 Uhr.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

04. August | Veranstaltung

Wie viel ist uns Heimat in der heutigen Zeit Wert und welchen Preis hat sie? Dieser Frage geht der Film „Heimat auf Zeit“ nach, den Greenpeace Halle am Montag den 04.08.2014 um 20 Uhr im La Bim (Töpferplan 3, 06108 Halle) zeigt. Die
Filmemacher fuhren in die Lausitz, wo durch die geplante Erweiterung des Tagebaus bei Welzow (Niederlausitz, Brandenburg) über 1000 Menschen aus Deutschland und Polen der Verlust ihrer Heimat droht. Ohne sich positionieren zu wollen hielt die Filmcrew fest, wie Energiekonzerne und Wirtschaftsvertreter die Zwangsumsiedlungen rechtfertigen und wie die Bewohner der bedrohten Ortschaften mit dieser individuellen Katastrophe im Privaten umgehen.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

03. August | Veranstaltung

Programm (nicht Reihenfolge):
Georg Friedrich Händel Sinfony “Arrival of the Queen of Sheba” (1685 -1759)
Georg Friedrich Händel „Lascia la spina” (Aria aus „Il trionfo“)
Antonio Vivaldi “Quia respexit” (Aria aus dem Magnificat)
Georg Friedrich Händel „Tu del ciel ministro eletto“ (Aria aus „Il trionfo“)
Antonio Vivaldi (1678- 1741) “Le Quattro Stagioni” (Die vier Jahreszeiten)

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Umzug | Short-News

Die Stadtteilbibliothek Nord, Reilstraße 28, erhält einen neuen Empfangsbereich und eine neue Ausleihtheke. Der Fußboden wird ebenfalls erneuert. Wegen des Umbaus ist die Bücherei von Donnerstag, dem 7. August 2014, bis zum Freitag, dem 15. August 2014, geschlossen.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

03. August | Veranstaltung

Zu einer öffentlichen Führung zur Geschichte des Giebichensteins unter dem Titel „Zwischen Ritterwelt und Gartenparadies“ lädt das Stadtmuseum Halle am Sonntag, dem 3. August 2014, 12 Uhr, auf die Oberburg Giebichenstein, Seebener Straße 1, ein.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

MDR Sommertour 2014 | Umland

124 Merseburger Raben flattern bei der mdr Sommertour 2014. Moderatorin Susi Brandt interviewt Oberbürgermeister Jens Bühligen, der die lange Schlange der „Merseburger Raben“ anführte.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

07. September | Aktuelles

Dieser Klassiker mit zahlreichen Laufangeboten für jedermann hat sich etabliert und die 13. Auflage dieser Sportveranstaltung wird am 7. September 2014 stattfinden. Zahlreiche Enthusiasten des Laufsports aus ganz Deutschland und auch aus dem Ausland zieht es immer wieder gern zu den Wettkämpfen und jährlich kommen viele neue in erster Linie Hobbyläuferinnen und Hobbyläufer hinzu, die ihre Fitness unter Beweis stellen und zugleich ihre sportlichen Aktivitäten mit einem Besuch vor allem der Kulturhauptstadt Sachsen-Anhalts Halle/Saale verbinden.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Agentur für Arbeit | Arbeitswelt

Im Bezirk der Agentur für Arbeit Halle waren Ende Juli 22.742 Frauen und Männer von Arbeitslosigkeit betroffen. Das sind 264 Arbeitslose (-1,1 Prozent) weniger als vor einem Monat. Im Vergleich zum Vorjahr sind gegenwärtig 661 Frauen und Männer weniger arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote, bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen, verringerte sich im zurückliegenden Monat um 0,1 auf 10,5 Prozent.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Gütesiegel | Arbeitswelt

Bereits zum vierten Mal schreibt die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) den Wettbewerb „Top-Ausbildungsbetrieb“ aus. Gesucht werden Unternehmen, die sich durch Kontinuität, besondere Initiativen und Kreativität im Bereich der beruflichen Ausbildung auszeichnen. Dadurch soll den zahlreichen, auch innovativen Aktivitäten eine öffentliche Plattform gegeben werden.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Es ist eine grauenhafte Vorstellung, dass Trauernden mit kriminellen Machenschaften Geld abgeknöpft werden soll. Aber genau das ist derzeit leider eine traurige Realität. Der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt liegen Rechnungen vor, in denen ein „Zentrales Trauerregister“ 395,20 Euro für die Veröffentlichung der Traueranzeige in ihrem Trauerregister einfordert.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Lotto | Aktuelles

Landesweites Kopfschütteln über die Gewinnzahlen im LOTTO 6aus49, die gestern Abend gezogen wurden:
9 – 10 – 11 – 12 – 13 und 37 (Superzahl: 3). Bei Lottospielern sind diese Zahlen hingegen sehr beliebt. Bundesweit glückte 159 Mal ein Fünfer mit richtiger Superzahl – sieben Mal davon in Sachsen-Anhalt. Jeder bekommt 2.478,40 Euro.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Aus Anlass des Gedenkens der Opfer des vor 100 Jahren beginnenden Ersten Weltkrieges, nutzen zwei Gemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Halle-Saalkreis die 14. HALLESCHE NACHT DER KIRCHEN, um auf das Leid, die Zerstörung und die Konsequenzen derartiger Schreckensepochen aufmerksam zu machen. Während die Johannesgemeinde im Süden der halleschen Innenstadt in ungewöhnlicher Weise an die Opfer, der 1914 ihren Anfang nehmenden Tragödie erinnern wird (gesonderte Meldung folgt zeitnah), stellt die im Nord-Osten der Stadt befindliche Heilandsgemeinde an diesem 16. August 2014  die Zerstörung ihrer Kirche vor 70 Jahren sowie den anschließenden Kraftakt des Wiederaufbaus ins Zentrum ihrer Retrospektive.

Weiterlesen …