19.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Südstadtring | Polizei/Feuerwehr

Der Hausdetektiv eines Supermarktes am Südstadtring beobachtete gestern gegen 16:40 Uhr eine männliche Person, welche Gegenstände aus dem Regal entnahm und einsteckte. Anschließend begab er sich durch die Kassenzone, ohne die Waren zu bezahlen. 

Weiterlesen …

19.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Polizeirevier Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr

Nachdem die Polizei gestern nach Zeugen eines Verkehrsunfalls vom vergangenen Freitag gesucht hat, bei dem ein 10 Jahre alter Junge verletzt wurde (siehe auch PM des Prev. Halle (Saale) vom 18.12.2014, Nr. 281), gingen aus der Bevölkerung mehrere Hinweise bei der Polizei ein. Aufgrund dieser Hinweise konnte ein 63 Jahre alter Mann aus dem Saalekreis als Unfallbeteiligter bekannt gemacht werden.

Weiterlesen …

19.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Merseburg | Aktuelles

Die Kreuzung Bahnhofstraße/ Dammstraße/ Hölle in der Merseburger Innenstadt ist heute dem 19. Dezember, 14.09 Uhr wieder für den Straßenverkehr freigegeben worden. Das erstes Fahrzeug passierte um 14:09 den Kreuzungsbereich. Oberbürgermeister Jens Bühligen hat im Beisein der Vertreter der Stadtverwaltung, der Versorgungsunternehmen und des beauftragten Bauunternehmens die offizielle Freigabe vorgenommen. 

Weiterlesen …

19.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

PR Merseburg | Polizei/Feuerwehr

Verkehrsunfall

Am 18.12.2014 gegen 21.00 Uhr ereignete sich im Bereich der L 181 ein Verkehrsunfall. Eine 33 jährige VW-Fahrerin befuhr die Landstraße in Fahrtrichtung Großkayna. Plötzlich wechselte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Reh konnte nicht an der Unfallstelle aufgefunden werden.

Weiterlesen …

19.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Polizeirevier Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr

Wegen schwerem Raub wird momentan im Polizeirevier Halle (Saale) ein Verfahren gegen zwei unbekannte männliche Personen geführt. Am 24.11.2014 betraten die beiden Unbekannten gegen 13:50 Uhr einen Supermarkt in der Dessauer Straße und kauften eine Flasche Bier. Als die Kassiererin während des Bezahlvorgangs durch den ersten Täter die Kasse öffnete, griff der zweite Täter in die Kasse um Bargeld zu entnehmen.

Weiterlesen …

19.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Umfrage | Aktuelles

Die Unternehmen in den größten Städten Sachsen-Anhalts sind mit vielen wichtigen Standortfaktoren durchaus zufrieden. Allerdings gibt es in einigen Bereichen auch noch deutliches Verbesserungspotenzial. Das zeigt eine Umfrage der Industrie- und Handelskammern und der Handwerksammern in Sachsen-Anhalt unter mehr als 900 Unternehmen.

Weiterlesen …

19.12.2014 von Saale Bulls

SPARKASSEN EISDOM | Sport - Saalebulls

In den Weihnachtsferien könnt ihr noch öfter zum Öffentlichen Eislaufen - hier sind die ausgedehnten Ferienöffnungszeiten bis zum Jahreswechsel:

Weiterlesen …

19.12.2014 von Saale Bulls

Vorbericht | Sport - Saalebulls

Wettbewerbsübergreifend seit sechs Spielen ungeschlagen, saison-übergreifend sogar 13 Spiele in Folge vor heimischen Publikum gepunktet – „Vier gewinnt!“ ist nicht nur ein Song- und Albumname einer berühmten deutschen Band, sondern auch das aktuelle Motto des MEC Halle 04.

Weiterlesen …

19.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Krebserkrankungen | Gesundheit

Rund 17.000 Menschen erkranken jährlich allein in Sachsen-Anhalt neu an Krebs. Wird die Erkrankung frühzeitig erkannt, ist sie in vielen Fällen heilbar. Nach Daten der Techniker Krankenkasse (TK) nutzen bislang jedoch nur sechs von zehn Frauen und sogar nur halb so viele Männer regelmäßige Krebsfrüherkennungsuntersuchungen. Damit künftig noch mehr Menschen im Bundesland die kostenfreie Vorsorge in Anspruch nehmen, wollen die Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft e. V. (SAKG) und die Techniker Krankenkasse (TK) jetzt mit speziellen Vorsorgepässen für Frauen und Männer auf das Thema aufmerksam machen.

Weiterlesen …

19.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Wasserwacht | Aktuelles

DRK-Landeschef taucht mit Wasserwacht persönlich ab 

Ein besonderer Auftrag beschäftigte die Rettungstaucher des DRK dieser Tage am Hufeisensee. Ein Sprecher der Wasserwacht Halle bestätigte: „Passanten hatten beobachtet, wie der Weihnachtsmann im Wasser verschwand. Glücklicherweise waren die Rettungstaucher des DRK vor Ort und konnten sofort die Suche aufnehmen. Der Weihnachtsmann wurde in kürzester Zeit unter Wasser geortet und belohnte seine Retter sogar mit kleinen Geschenken.“ 

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Teil III | Aktuelles

Auch 2015 warten auf die Bundesbürger einige Änderungen, Umstellungen und Neuerungen.

So z.B bei Steuern, Auto, Mindestlohn, Bafög, Maut, Kennzeichen, Schwarzfahren, Post, Kirchensteuer u.v.m

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Teil II | Aktuelles

Auch 2015 warten auf die Bundesbürger einige Änderungen, Umstellungen und Neuerungen.

So z.B Melderecht, Krankenkassen, Reha, Mindestlohn, Krankenversicherung, Lebensversicherungen, Altersvorsorge u.v.m

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Teil I | Aktuelles

Auch 2015 warten auf die Bundesbürger einige Änderungen, Umstellungen und Neuerungen.

So z.B bei Gesundheitswesen, Krankenkassen, Versicherungen, Elterngeld Plus, Gesundheitskarte, Pflege, Rente, Familien, Hartz IV u.v.m

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Märchenstunde im Umweltzentrum | Veranstaltung

Am Sonntag, den 28.12.14, von 11 bis 16 Uhr lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz, Regionalverband Halle-Saalekreis, wieder zum Besuchertag ins Umweltzentrum Franzigmark ein. Passend zur Erkältungssaison erwartet die Gäste eine Märchenstunde zum Thema „Helfende und heilende Pflanzen“, garniert mit heißen, süßen Leckereien aus der Natur. Außerdem kann man auf Ponys reiten, Kaninchen liebkosen und im warmen Tropenhaus Elefantenfüße, Affenschwänze und andere exotische Gewächse in Augenschein nehmen.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Feuerwerksschäden | Verbraucher

Trotz alljährlicher Warnungen passieren jedes Jahr zu Sylvester Schäden durch Feuerwerkskörper. „So manche Feuerwerksschäden werden dabei von einer Versicherung gezahlt“ klärt Jürgen Buck, Vorstand der Verbraucherorganisation GELD UND VERBRAUCHER e.V. (GVI), auf. 

 

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

VoluNation | Vermischtes

Wer gemeinsam mit fremden Menschen auf der ganzen Welt am Computer einen Überfall plant, muss nicht automatisch ein Bankräuber sein. Gut möglich, dass er ehrenamtlich an einem Forschungsprojekt von Verhaltensforschern teilnimmt, denn Wissenschaftler greifen immer häufiger auf freiwillige Online-Helfer zurück, teilt VoluNation, das Expertenportal für weltweite Freiwilligenarbeit, mit. Die Freiwilligen liefern den Forschern zu geringen Kosten umfangreiche Daten über Reaktionszeiten, logisches Denken oder die Fähigkeit, Probleme zu lösen.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Weihnachtspost | Verbraucher

In der Vorweihnachtszeit werden Paketsendungen besonders häufig beim Nachbarn abgegeben. Der Versand von Selbstgebackenem, Aufmerksamkeiten und Geschenken boomt. Kein Wunder, dass die Paketzusteller die Sendungen gerne beim ersten Anlauf loswerden möchten. In vielen Fällen erhält der Empfänger keine Benachrichtigung oder ist damit erst gar nicht einverstanden. Doch ist die Abgabe beim Nachbarn überhaupt erlaubt und welche rechtlichen Konsequenzen ergeben sich, wenn der Nachbar die Sendung dort (aus Versehen) beschädigt oder sie verloren geht? Diese Fragen beantworten ARAG Experten.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Halle (Saale) | Aktuelles

Fatale Entscheidungen in der gestrigen Sitzung des Stadtrates zur Merseburger Straße und zum Golfplatz werfen die Stadt weit zurück. „Durch die Hintertür wird jetzt versucht, bereits getroffene, unliebsame Entscheidungen des Stadtrates zu kippen. Aus rein ideologischen Gründen entschied sich eine Mehrheit gegen eine Aufweitung der Eisenbahnbrücke am Rosengarten und gegen den Verkauf des Grundstücks am Hufeisensee für den Golfplatz“, so CDU-Fraktionschef Bernhard Bönisch.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

MLU | Aktuelles

Grundsteinlegung für den Forschungsneubau Proteinzentrum
der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg / Staatssekretär Jörg Felgner:  Klares Bekenntnis des Landes zur Uni

Auf dem Gelände des Weinbergcampus in Halle wurde heute der Grundstein für den Forschungsneubau Proteinzentrum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg gelegt. Finanzstaatssekretär Jörg Felgner erklärte, dass dies der erste  Forschungsneubau im Land Sachsen-Anhalt sei, der von der Bundesregierung mit rund 19 Millionen Euro bezuschusst würde.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Halle-Rosengarten | Aktuelles

Die Züge der S 7 Halle-Nietleben–Halle (Saale) Hbf.–Halle-Trotha und der RB 75 Nordhausen–Halle (Saale) halten wieder am Bahnsteig 2 des Haltepunktes Halle-Rosengarten 

Die Deutsche Bahn (DB) hat in den zurückliegenden Monaten am Haltepunkt Halle-Rosengarten den Bahnsteig 2 als Zwischenlösung wieder aufgebaut.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Halle | Aktuelles

Mit Unverständnis reagiert die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) auf die gestrige Entscheidung des Halleschen Stadtrates gegen eine neue und vor allem breitere Eisenbahnbrücke am Rosengarten aus Kostengründen. Die IHK fordert auch für die Zukunft vier Fahrspuren für die Merseburger Straße.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Saalekreis | Polizei/Feuerwehr

Fahren unter Alkoholeinfluss in Dobis  - Diebstahl in Schraplau 

Verkehrsunfall B100 und B181

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Saalekreis | Polizei/Feuerwehr

In den letzten Tagen gingen bei Bürgern in Bad Dürrenberg Anrufe ein, bei denen ein angeblicher Polizeiangehöriger aus Berlin sich meldete und unter Androhung einer Haftstrafe über die Feiertage einen 4 stelligen Geldbetrag forderte. 

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Halle-Neustadt | Polizei/Feuerwehr

In der Sicherheitszentrale eines Sportvereins in Halle-Neustadt lief heute gegen 05:00 Uhr Einbruchsalarm ein. Als ein Verantwortlicher vor Ort kam, sah er zwei männliche Personen in unterschiedliche Richtungen davon laufen.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Im Laufe des gestrigen Tages wurde in mehrere Einfamilienhäuser eingebrochen. Die Täter schlugen in der Zeit von 06:45 Uhr bis 18:45 Uhr eine Fensterscheibe im Maisweg ein und durchwühlten anschließend alle Räumlichkeiten des Hauses.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Freiimfelder Straße | Polizei/Feuerwehr

Bei einem Verkehrsunfall wurde gestern gegen 12:55 Uhr eine Fußgängerin schwer verletzt. Die Fahrerin eines Opels befuhr die Freiimfelder Straße in Richtung Delitzscher Straße. Etwas entfernt sah sie eine Fußgängerin, welche die Fahrbahn von links nach rechts überqueren wollte. 

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

AWO | Aktuelles

Stiftung humalios zieht Erfolgsbilanz - große Spendenbereitschaft der Hallenser 

Spenden im Wert von 9.700 Euro hat humalios, die Stiftung des AWO Regionalverbands Halle-Merseburg e.V., im Rahmen ihrer diesjährigen Aktion "Sterntaler" gesammelt. Mit dem Geld erfüllt sie über 480 halleschen Mädchen und Jungen, in deren Familien das Geld für Geschenke fehlt, einen Weihnachtswunsch. Gespendet hatten zahlreiche Hallenserinnen und Hallenser, Unternehmen und die Grundschule "Kröllwitz". 

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

HAVAG | Aktuelles

Aufgrund der bevorstehenden Feiertage zu Weihnachten gibt es für alle Straßenbahn- und Buslinien der Halleschen Verkehrs-AG, einem Unternehmen der Stadtwerke Halle, einen Sonderfahrplan.

Während der Weihnachts- und Neujahrsferien von Montag, 22. Dezember 2014, bis Montag, 5. Januar 2015, fahren die im Schüler- und Studentenverkehr zusätzlich eingesetzten Straßenbahnlinien 1E, 2E, 4E, 5E und 8E nicht.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Stadtwerke Halle | Aktuelles

Ungetrübten Winterspaß bei tropischen 30 Grad Celsius, den gibt es im Maya mare. Auch dieser Tage lädt das mexikanische Bade- und Saunaparadies mit seinen vier Großrutschen, Whirlpools und Kindererlebniswelt Besucher zum Baden, Schwimmen und Saunieren ein. Kurzentschlossene können noch bis zum 24. Dezember 11 Uhr Geschenkgutscheine erwerben. Auch über den Jahreswechsel sind alle Wasserfreunde und Erholungssuchende zu leicht geänderten Öffnungszeiten herzlich willkommen. Großen Badespaß verspricht der Familiensonntag am 25. Januar 2015 mit einem Rutschwettbewerb, einer aufregenden Bastelstraße und vielen lustigen Wasserspielen.

Weiterlesen …

18.12.2014 von hallelife.de | Redaktion

Gesund über die Feiertage | Gesundheit

„Über die Weihnachtsfeiertage und zum Jahreswechsel werden unsere Notdienste überdurchschnittlich viel gefordert. Um jedoch genügend Kapazitäten für akute Notfälle zu haben, ist es wichtig, dass nur echte Notfälle den Notarzt beanspruchen. Vor und zu den Feiertagen kann jeder Einzelne mit gesundheitsbewussten Verhalten einem Arztbesuch vorbeugen“, erklärt Dr. Simone Heinemann-Meerz, Präsidentin der Ärztekammer Sachsen-Anhalt. 

Weiterlesen …