31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

04. August | Veranstaltung

Wie viel ist uns Heimat in der heutigen Zeit Wert und welchen Preis hat sie? Dieser Frage geht der Film „Heimat auf Zeit“ nach, den Greenpeace Halle am Montag den 04.08.2014 um 20 Uhr im La Bim (Töpferplan 3, 06108 Halle) zeigt. Die
Filmemacher fuhren in die Lausitz, wo durch die geplante Erweiterung des Tagebaus bei Welzow (Niederlausitz, Brandenburg) über 1000 Menschen aus Deutschland und Polen der Verlust ihrer Heimat droht. Ohne sich positionieren zu wollen hielt die Filmcrew fest, wie Energiekonzerne und Wirtschaftsvertreter die Zwangsumsiedlungen rechtfertigen und wie die Bewohner der bedrohten Ortschaften mit dieser individuellen Katastrophe im Privaten umgehen.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

03. August | Veranstaltung

Programm (nicht Reihenfolge):
Georg Friedrich Händel Sinfony “Arrival of the Queen of Sheba” (1685 -1759)
Georg Friedrich Händel „Lascia la spina” (Aria aus „Il trionfo“)
Antonio Vivaldi “Quia respexit” (Aria aus dem Magnificat)
Georg Friedrich Händel „Tu del ciel ministro eletto“ (Aria aus „Il trionfo“)
Antonio Vivaldi (1678- 1741) “Le Quattro Stagioni” (Die vier Jahreszeiten)

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Umzug | Short-News

Die Stadtteilbibliothek Nord, Reilstraße 28, erhält einen neuen Empfangsbereich und eine neue Ausleihtheke. Der Fußboden wird ebenfalls erneuert. Wegen des Umbaus ist die Bücherei von Donnerstag, dem 7. August 2014, bis zum Freitag, dem 15. August 2014, geschlossen.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

03. August | Veranstaltung

Zu einer öffentlichen Führung zur Geschichte des Giebichensteins unter dem Titel „Zwischen Ritterwelt und Gartenparadies“ lädt das Stadtmuseum Halle am Sonntag, dem 3. August 2014, 12 Uhr, auf die Oberburg Giebichenstein, Seebener Straße 1, ein.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

MDR Sommertour 2014 | Umland

124 Merseburger Raben flattern bei der mdr Sommertour 2014. Moderatorin Susi Brandt interviewt Oberbürgermeister Jens Bühligen, der die lange Schlange der „Merseburger Raben“ anführte.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

07. September | Aktuelles

Dieser Klassiker mit zahlreichen Laufangeboten für jedermann hat sich etabliert und die 13. Auflage dieser Sportveranstaltung wird am 7. September 2014 stattfinden. Zahlreiche Enthusiasten des Laufsports aus ganz Deutschland und auch aus dem Ausland zieht es immer wieder gern zu den Wettkämpfen und jährlich kommen viele neue in erster Linie Hobbyläuferinnen und Hobbyläufer hinzu, die ihre Fitness unter Beweis stellen und zugleich ihre sportlichen Aktivitäten mit einem Besuch vor allem der Kulturhauptstadt Sachsen-Anhalts Halle/Saale verbinden.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Agentur für Arbeit | Arbeitswelt

Im Bezirk der Agentur für Arbeit Halle waren Ende Juli 22.742 Frauen und Männer von Arbeitslosigkeit betroffen. Das sind 264 Arbeitslose (-1,1 Prozent) weniger als vor einem Monat. Im Vergleich zum Vorjahr sind gegenwärtig 661 Frauen und Männer weniger arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote, bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen, verringerte sich im zurückliegenden Monat um 0,1 auf 10,5 Prozent.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Gütesiegel | Arbeitswelt

Bereits zum vierten Mal schreibt die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) den Wettbewerb „Top-Ausbildungsbetrieb“ aus. Gesucht werden Unternehmen, die sich durch Kontinuität, besondere Initiativen und Kreativität im Bereich der beruflichen Ausbildung auszeichnen. Dadurch soll den zahlreichen, auch innovativen Aktivitäten eine öffentliche Plattform gegeben werden.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Es ist eine grauenhafte Vorstellung, dass Trauernden mit kriminellen Machenschaften Geld abgeknöpft werden soll. Aber genau das ist derzeit leider eine traurige Realität. Der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt liegen Rechnungen vor, in denen ein „Zentrales Trauerregister“ 395,20 Euro für die Veröffentlichung der Traueranzeige in ihrem Trauerregister einfordert.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Lotto | Aktuelles

Landesweites Kopfschütteln über die Gewinnzahlen im LOTTO 6aus49, die gestern Abend gezogen wurden:
9 – 10 – 11 – 12 – 13 und 37 (Superzahl: 3). Bei Lottospielern sind diese Zahlen hingegen sehr beliebt. Bundesweit glückte 159 Mal ein Fünfer mit richtiger Superzahl – sieben Mal davon in Sachsen-Anhalt. Jeder bekommt 2.478,40 Euro.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Aus Anlass des Gedenkens der Opfer des vor 100 Jahren beginnenden Ersten Weltkrieges, nutzen zwei Gemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Halle-Saalkreis die 14. HALLESCHE NACHT DER KIRCHEN, um auf das Leid, die Zerstörung und die Konsequenzen derartiger Schreckensepochen aufmerksam zu machen. Während die Johannesgemeinde im Süden der halleschen Innenstadt in ungewöhnlicher Weise an die Opfer, der 1914 ihren Anfang nehmenden Tragödie erinnern wird (gesonderte Meldung folgt zeitnah), stellt die im Nord-Osten der Stadt befindliche Heilandsgemeinde an diesem 16. August 2014  die Zerstörung ihrer Kirche vor 70 Jahren sowie den anschließenden Kraftakt des Wiederaufbaus ins Zentrum ihrer Retrospektive.

Weiterlesen …

31.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Urlaub | Verbraucher

Zahlreiche italienische Innenstädte sind inzwischen für Nichtanlieger gesperrt. Die Fahrverbotszonen (italienisch: Zona a traffico limitato, abgekürzt ZTL) sollen die historischen Stadtzentren vom Verkehr freihalten und dadurch die Luft- und Umweltverschmutzung verringern. Verstöße gegen das Einfahrtverbot werden laut ADAC empfindlich geahndet: Mindestens 80 Euro beträgt das Bußgeld. Dieser Betrag verdoppelt sich, sofern nicht innerhalb von 60 Tagen bezahlt wird.

Weiterlesen …

30.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Salzmünde | Polizei/Feuerwehr

In Salzmünde in der Straße der Einheit wurde am Dienstag gegen 11:45 Uhr ein PKW Suzuki einer Kontrolle unterzogen. Bei dem  49-jährigen Fahrzeugführer wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Die Überprüfung mittels Alkotestgerät ergab einen Wert von 2,18‰. 

Weiterlesen …

30.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

B 100 | Polizei/Feuerwehr

Ein 48 jähriger Dacia-Fahrer und ein 40 jähriger Mazda-Fahrer  befuhren die B 100 aus Richtung Bitterfeld kommend in Richtung Halle. An der Kreuzung Braschwitz / Peißen schaltete die Ampelanlage von Gelb auf Rot um. Der Dacia-Fahrer bremste daraufhin sein Fahrzeug ab. Dieses beachtete der Mazda-Fahrer nicht und fuhr auf den Dacia auf. 

Weiterlesen …

30.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Merseburg | Polizei/Feuerwehr

Am Dienstag gegen 14:30 Uhr befuhr ein 73 jähriger Fahrradfahrer in Merseburg die Naumburger Straße in Richtung Thomas-Müntzer-Straße auf den dortigen Fahrradweg. Ein 32 jähriger VW-Fahrer befuhr die Naumburger Straße auf Höhe Feldschlöschenweg. 

Weiterlesen …

30.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Merseburg | Polizei/Feuerwehr

Ein 30 jähriger Opelfahrer  befuhr am Dienstag gegen 13:55 Uhr in Merseburg die Bahnhofstraße. Auf Höhe einer freien Parklücke beabsichtigte er, sein Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand rückwärts einzuparken.

Weiterlesen …

30.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Merseburg | Polizei/Feuerwehr

Am Dienstag gegen 17:20 Uhr ereignete sich in Merseburg in der Nulandtstraße an einem Supermarkt eine Körperverletzung. Zwischen zwei jugendlichen Gruppierungen gab es eine verbale Auseinandersetzung mit beleidigenden Worten. In der Folge kam es zu Handgreiflichkeiten zwischen einem Jugendlichen und einer 16 jährigen Merseburgerin.

Weiterlesen …

30.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Braunsbedra | Polizei/Feuerwehr

In der Nacht von Montag 19:30 Uhr zu Dienstag 06:15 Uhr wurde in Braunsbedra in der Häuerstraße ein Moped entwendet. Der 28 jährige Fahrzeugführer hatte das Moped, Simson, Schwalbe auf Höhe des Spielplatzes auf dem Parkplatz abgestellt. 

Weiterlesen …

30.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

Merseburg | Polizei/Feuerwehr

Montagnacht zwischen 18:00 Uhr und 06:30 Uhr wurde in Merseburg in der Lessingstraße in eine kommunale Einrichtung eingebrochen. Die unbekannten Täter überstiegen die Umfriedung und machten sich an einem Schuppen zu schaffen. Dieser wurde mittels körperlicher Gewalt aufgebogen und 2 Roller aus diesem entnommen.

Weiterlesen …

30.07.2014 von hallelife.de | Redaktion

BLK | Polizei/Feuerwehr

Wildunfälle
Burgenlandkreis – Gleich fünf Wildunfälle ereigneten sich Mittwochfrüh im Burgenlandkreis.
Auf der Bundesstraße 180 zwischen Wethau und Stößen stieß kurz vor fünf Uhr ein Pkw Seat mit einem Wildschwein zusammen. Das Tier wurde etliche Meter über die Straße hinweg geschleudert und verendete an der Unfallstelle. An dem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.
Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Wennungen und Altenroda, der sogenannten „Alten Kupfer- und Weinstraße“, lief gegen 5:20 Uhr ein Reh in einen Opel Corsa. Die 24-jährige Autofahrerin konnte trotz Gefahrenbremsung den Zusammenstoß nicht verhindern. Auch dieses Tier starb. Der Pkw wurde beschädigt, konnte die Fahrt aber fortsetzen.

Weiterlesen …