17.06.2014, 14:41 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Magdeburg

Abschiebung von Familie Haji in den frühen Morgenstunden vollzogen

Ausländerbehörde und Innenminister ignorieren Petition mit 14.000 Unterschriften 

Aufruf zu Mahnwache und Demonstration vor dem Landtag (Johanniskirche) 

Die Abschiebung der aus Libyen geflüchteten Familie Haji nach Italien wurde heute in den frühen Morgenstunden vollzogen, trotz einer Petition mit inzwischen 14.500 Unterschriften, die auch dem Petitionsausschuss des Landtages vorliegt. Die „Rückführung“ erfolgte unangekündigt. Die Familie wurde ab 6 Uhr regelrecht aus dem Schlaf gerissen und musste in Eile ihr Hab und Gut packen. Während des Transportes zum Flughafen Berlin-Tegel wurde ihr das Telefonieren untersagt, so dass eine juristische Prüfung verunmöglicht wurde. Die Deportation per Flug nach Rom soll ab 11:20 Uhr erfolgen.

Ein amtsärztliches Gutachten hatte verhältnismäßig hohe Auflagen für eine Abschiebung gesetzt, denn die Mutter, Elisabeth Onasanya, ist schwer krank. Es ist derzeit unklar und nicht überprüfbar, ob sich die Ausländerbehörde an diese Auflagen gehalten hat. Telefonisch versicherte sie zwar, dass ein Arzt die Familie begleiten würde, was Frau Onasanya beim einzigen telefonischen Kontakt aber nicht bestätigen konnte. Das Gutachten sah eine Begleitung durch einen „im Umgang mit psychisch Kranken geschulten“ Rettungssanitäter bis zum Abschiebeflughafen und während des Fluges vor. Unsicher ist indes auch, inwieweit eine Weiterbehandlung der psychischen Erkrankung der Mutter in Italien erfolgen kann, denn dessen Asylsystem weist in diesem Zusammenhang eklatante systemische Mängel auf. Zu vermuten ist, also dass sich der Gesundheitszustand von Elisabeth Onasanya weiterhin verschlechtern wird.

Wir sind tief betroffen, traurig und zugleich voller Zorn. Die vom Innenminister Holger Stahlknecht oft beschworene „Willkommenskultur“ ist nichts anderes als eine Karikatur eines unmenschlichen Abschieberegimes. Familie Haji ist vor dem Bürgerkrieg in Libyen geflohen, um ein neues Leben in Sicherheit und frei von Angst zu beginnen. Deutschland entzieht sich seiner Verantwortung, ein Refugium für Schutzsuchende zu sein, indem es sich auf die Dublin-Verordnungen beruft – und lässt damit nicht nur die Familie allein, sondern auch den italienischen Staat, dessen Kapazitäten nicht vergleichbar sind.

Wir rufen alle solidarischen Menschen dazu auf, an einer Mahnwache am kommenden Donnerstag, den 19. Juni 2014, ab um 08:30 Uhr vor dem Landtag (Ausweichquartier Johanniskirche) teilzunehmen. Einen Tag später, am Freitag, den 20. Juni 2014, wird das deutsche und europäische Asylsystem gleich zwei Mal auf der Tagesordnung stehen – für uns Anlass genug, zur Demonstration mit dem Titel „Bleiberecht ist Menschenrecht – jede Abschiebung ist ein Verbrechen“ ab um 08 Uhr, ebenfalls vor dem Landtag, aufzurufen. In Vertretung für Familie Haji, die sich nun nicht mehr äußern kann. 

Freundinnen und Freunde der Familie

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

24.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Sommerferien | Vermischtes

Sommerzeit - Ferienzeit. Endlich hat sie begonnen, die schönste (Frei)Zeit für alle Schülerinnen und Schüler im Land. Der Schulranzen kann sich die nächsten Wochen in einer Zimmerecke ausruhen, der Wecker ruhigen Gewissens ausgestellt werden und die ersten Planungen für Ausflüge und Treffs mit Familie und Freunden laufen auf Hochtouren. 

Weiterlesen …

24.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

FDP | Vermischtes

Nach der Entscheidung Großbritanniens, künftig nicht mehr Mitgliedsstaat der Europäischen Union sein zu wollen, erklärt der Landesvorsitzende der Freien Demokraten Sachsen-Anhalt, Frank Sitta:

Weiterlesen …

21.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Statistik | Vermischtes

Wie das Statistische Landesamt mitteilt, bezogen in Sachsen-Anhalt zum Jahresende 2015 insgesamt 18 200 Haushalte Wohngeld. Das waren 1,6 Prozent aller privaten Haushalte Sachsen-Anhalts. Im Vergleich zum Jahr 2014 ging die Empfängerzahl um 21,1 Prozent (- 4 868 Haushalte) zurück. Damals erhielten 2,0 Prozent aller Privathaushalte Wohngeld

Weiterlesen …

17.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Landtag | Vermischtes

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff hat heute im Bundesrat von der Bundesregierung konkrete Schritte zur weiteren Angleichung der Rentensysteme in Ost und West gefordert. 

Weiterlesen …

17.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Beschluß | Vermischtes

Die Bundesregierung hat beschlossen, die Ermittlungsmöglichkeiten der beim Zoll angesiedelten „Finanzkontrolle Schwarzarbeit“ (FKS) auszuweiten. 

 

Weiterlesen …

14.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Deutscher Wetterdienst | Vermischtes

Die Pflanzenwelt entwickelte sich zu Beginn des Frühlings 2016 nur langsam

Der Frühling 2016 startete mit meist wassergesättigten Böden und einer sich nur langsam entwickelnden Pflanzenwelt. Nach typisch wechselhaftem Aprilwetter wurde es noch einmal frostig, was zu Schäden an einigen Kulturen führte.

Weiterlesen …

14.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Gute Nachrichten | Vermischtes

Gute Nachrichten für die Beschäftigten und die Region; Wirtschaftsminister Jörg Felgner informierte heute über die erfolgreiche Investorensuche für die AWS Achslagerwerk Staßfurt GmbH. Laut Felgner wurde mit der Gießereigruppe Silbitz ein Investor gefunden, der dem Werk eine langfristige und nachhaltige Perspektive gibt.

Weiterlesen …

14.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Patenschaften für Geflüchtete | Vermischtes

Im Rahmen des Projektes „Willkommenspartnerschaften von Kommunen und Migrantenorganisationen“ initiiert und begleitet das Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) e.V. die Etablierung einer Willkommenskultur in der Stadt Sangerhausen.

Weiterlesen …

13.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Deutsche Bahn | Vermischtes

Angebot gilt auf Strecken in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, in angrenzende Bundesländer und von Sachsen-Anhalt aus nach Berlin

Das im Juli vergangenen Jahres probeweise eingeführte Regio120-Ticket erfreut sich so großer Beliebtheit, dass es weitergeführt und in seinem Geltungsbereich erweitert wird.

Weiterlesen …

13.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Handwerk fordert | Vermischtes

Große Bundesprojekte für den betrieblichen Alltag kaum relevant 

Instandhaltung und Reparatur vor Neubau! Das sollte aus Sicht des Handwerks die Prioritätensetzung der Politik für die regionale Verkehrsinfrastruktur sein. Eine Umfrage, die die Handwerkskammer Halle (Saale) durchführte, zeigt, dass die Handwerksbetriebe aus Sachsen-Anhalt den Zustand der Verkehrswege zwar grundsätzlich mit gut (47 Prozent) bzw. befriedigend (38 Prozent) einschätzten.

Weiterlesen …

10.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt erfüllt Vorgaben des Stabilitätsrates | Vermischtes

„Kurs halten gilt auch für diese Koalition!“
Das erklärte Finanzminister Andre Schröder am Rande der Beratung des Stabilitätsrates in Berlin. Bereits das dritte Mal in  Folge konnte das Land 2015 nicht nur einen strukturell ausgeglichenen Haushalt vorlegen, es erfüllt jetzt schon die Vorgaben der Schuldenbremse, die der Bund beschlossen hat.

Weiterlesen …

09.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Bundeskartellamt | Vermischtes

Bundeskartellamt veröffentlicht Arbeitspapier zum Thema „Marktmacht von Plattformen und Netzwerken“

Das Bundeskartellamt hat heute ein Arbeitspapier zum Thema „Marktmacht von Plattformen und Netzwerken“ im Internet vorgelegt. Der Bericht befasst sich mit den Faktoren zur Bewertung der Marktposition von Plattformen und Netzwerken und den Besonderheiten der Kartellrechtsanwendung im Bereich der Internet-Ökonomie.

Weiterlesen …

09.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Freie Demokraten | Vermischtes

100 Millionen Euro Steuergeld verschwendet / Wettbewerbssituation verbessern

(Magdeburg / Halle). Die Freien Demokraten Sachsen-Anhalt kritisieren die Politik der Bundesregierung in der derzeitigen „Milchkrise“.

Weiterlesen …

08.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Landgericht Halle | Vermischtes

Der Angeschuldigte Peter F. aus Wittenberg befindet sich seit dem heutigen Tage in Untersuchungshaft.
Die Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Halle hatte am 07.06.2016 einen Haftbefehl erlassen, auf dessen Grundlage der Angeschuldigte am heutigen Tage festgenommen und nach Verkündung des Haftbefehls in Untersuchungshaft verbracht wurde.

Weiterlesen …

08.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

News - Flughafen Leipzig/Halle | Vermischtes

Der Flughafen Leipzig/Halle wirbt als fünftgrößter Fracht-Airport Europas und Nummer zwei in Deutschland auf Asiens führender Branchenmesse „transport logistic China“, die vom 14. bis 16. Juni in Schanghai stattfindet. Der Flughafen präsentiert sich in Halle E1 am Stand 502 des Shanghai New International Expo Centre (SNIEC).

Weiterlesen …

07.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Die LINKE | Vermischtes

Zum mutmaßlich rechten Messerangriff und der Kritik an den polizeilichen Ermittlungen in Halle erklärt die innenpolitische Sprecherin der Fraktion Henriette Quade:

Weiterlesen …

07.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

BUND verzögert Nordverlängerung der A14 | Vermischtes

Der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt, Ulrich Thomas, hat den BUND vor weiteren Verzögerungen bei der A14 gewarnt.  Die neuerliche Klageankündigung sei ein durchschaubares und inakzeptables Verzögerungsmanöver zu Lasten einer ganzen Region.

Weiterlesen …

07.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Die LINKE | Vermischtes

Vor dem Hintergrund der Selbstbefassungsanträge der LINKEN, die in dieser Woche in Innen- und Rechtsausschuss des Landtages zur Behandlung stehen und angesichts der aktuellen Ereignisse erklären die rechtspolitische Sprecherin der Fraktion Evan von Angern und die innenpolitische Sprecherin Henriette Quade:

Weiterlesen …

07.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Nordverlängerung A14 | Vermischtes

Nach einer heutigen Pressemeldung sind die Gespräche zwischen Land und BUND zum Bau der Abschnitte Colbitz-Dolle und Dolle-Lüderitz erneut ins Stocken geraten.

Weiterlesen …

01.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

News - Flughafen Dresden | Vermischtes

Im Mai gingen am Flughafen Dresden gleich drei neue Strecken an den Start. Seit dem 3. Mai fliegt Germania zweimal wöchentlich nach Málaga. Die Airline startet dienstags um 13:10 Uhr und donnerstags um 6:05 Uhr zur spanischen Urlaubsregion Andalusien.

Weiterlesen …

01.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Jubiläum | Vermischtes

Am 28. Mai 2012 nahm Turkish Airlines die Route Leipzig/Halle – Istanbul in ihr Programm auf. Zunächst flog die Airline diese Verbindung viermal wöchentlich. Dank einer guten Auslastung erweiterte Turkish Airlines das Angebot bereits einen Monat später und startete von da an täglich in die Millionenmetropole am Bosporus. Über das Drehkreuz Istanbul Atatürk International Airport waren seinerzeit 200 Ziele in 84 Ländern erreichbar.

Weiterlesen …

01.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

News - Flughafen Leipzig/Halle | Vermischtes

SWISS hat seit Mai ein neues Flaggschiff – die Boeing 777-300ER. Mit diesem Flugzeugtyp ist ein noch angenehmeres und komfortableres Reiseerlebnis in allen drei Klassen möglich. Passagiere in der Economy Class profitieren unter anderem von mehr Beinfreiheit und einem erweiterten Unterhaltungsangebot auf großen 11-Zoll-Bildschirmen, während Gäste in SWISS Business noch mehr Raum und Privatsphäre genießen. 

Weiterlesen …

31.05.2016 von hallelife.de | Redaktion

Statistik | Vermischtes

Am Jahresende 2014 lebten rund 255 000 Kinder unter 15 Jahre in Sachsen-Anhalt.

Wie das Statistische Landesamt mitteilte, erhöhte sich die Zahl der Kinder in dieser Altersgruppe seit dem letzten Zensus im Jahr 2011 um 5 000.

Weiterlesen …

31.05.2016 von hallelife.de | Redaktion

Im Nordosten Deutschlands sonniger und trockener im Südwesten

Wie bereits in den Vormonaten, dominierten auch im Mai 2016 abwechselnd Hoch- und Tiefdruckgebiete. Dadurch gelangte teils kühle und feuchte, teils warme und trockene Luft nach Deutschland. Dabei profitierte der Nordosten Deutschlands von überwiegend hohem Luftdruck.

Weiterlesen …

30.05.2016 von hallelife.de | Redaktion

Mehr als 60.000 Besucher in Opelsleben | Vermischtes

Vom 25. bis 29. Mai fand das 21. Opel-Treffen in der Motorsport Arena Oschersleben statt. Dabei kamen mehr als 60.000 Besucher mit über 16.000 Fahrzeugen an die nördlichste Rennstrecke Deutschlands.

Weiterlesen …

24.05.2016 von hallelife.de | Redaktion

Bundeskartellamt – Schienenverkehr | Vermischtes

Aufgrund der Ermittlungen des Bundeskartellamtes wird die Deutsche Bahn AG umfangreiche Änderungen beim Fahrkartenvertrieb vornehmen. Die Maßnahmen werden die Vertriebsmöglichkeiten von Wettbewerbern der Deutschen Bahn verbessern.

Weiterlesen …

17.05.2016 von hallelife.de | Redaktion

Jahr 2015 | Vermischtes

Im Jahr 2015 wurden von den sachsen-anhalter Winzern 49 625 Hektoliter Wein (einschl. Weinmost) erzeugt. Wie das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt weiter mitteilt, waren das 29,1 Prozent oder 11 180 Hektoliter mehr als im Jahr davor. Qualitativ war der 2015-er wieder ein guter Jahrgang; 41 099 Hektoliter (82,8 %) waren Qualitätswein, 8 419 Hektoliter (17,0 %) waren Prädikatswein und 107 Hektoliter (0,2 %) waren Landwein.

Weiterlesen …

12.05.2016 von hallelife.de | Redaktion

33 Millionen Euro | Vermischtes

Rund 33 Millionen Euro im LOTTO 6aus49 zu gewinnen
Weil er zwölfmal hintereinander nicht gewonnen wurde, muss der Jackpot im LOTTO 6aus49 diesen Samstag raus. Rund 33 Millionen Euro warten auf denjenigen, der sechs Richtige und die Superzahl richtig hat.

Weiterlesen …

12.05.2016 von hallelife.de | Redaktion

Mode | Vermischtes

Hüte gehören längst nicht mehr der Vergangenheit an. Spätestens seit letztem Herbst schmücken modebewusste Damen ihre Köpfe mit einer zunehmenden Vielfalt an klassisch dezenten bis originell extravaganten Hut-Modellen. Ob Fedora, Schlapphut oder Melone - ein angesagter Hut verwandelt selbst recht schlichte Outfits in etwas ganz Besonderes.

Weiterlesen …

10.05.2016 von hallelife.de | Redaktion

Jobcenter Halle (Saale) | Vermischtes

Viele Hortgruppen und Schulklassen planen im Frühjahr/Sommer Tagesausflüge und mehrtägige Fahrten an interessante Orte oder ins frische Grün. Leider sind diese schönen und gemeinschaftsbildenden Erlebnisse oft nicht ganz preiswert. Dies ist jedoch kein Grund, seinem Kind eine Teilnahme zu verwehren.

Weiterlesen …