17.06.2016, 12:16 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Einwohnerzahlen

Halle ist wieder größte Stadt Sachsen-Anhalts

Ende November 2015 lebten in Sachsen-Anhalt 2 243 725 Einwohner, das waren 8 177 mehr als Anfang des Berichtsjahres. Wie das Statistische Landesamt in Halle mitteilte, hatte die Kreisfreie Stadt Halle (Saale) den Rang der einwohnerreichsten Stadt Sachsen-Anhalts im November 2015 zurück erworben, nachdem die Landeshauptstadt Magdeburg diese Spitzenposition seit April 2015 für sich verbuchen durfte.

Die Behörde zählte im November für die Saalestadt genau 235 Einwohner mehr als für die Elbestadt Magdeburg. Seit längerem liefern sich beide Städte ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Bevölkerungsentwicklung verlief in Sachsen-Anhalt unterschiedlich. Die Kreisfreien Städte Halle (Saale) und Magdeburg sowie der Landkreis Harz verzeichneten seit Jahres beginn größere Bevölkerungsgewinne infolge zunehmender Ausländerzahlen.

Die Kreisfreie Stadt Dessau-Roßlau und die Landkreise Mansfeld-Südharz, Salzlandkreis, Wittenberg, Anhalt-Bitterfeld und der Altmarkkreis Salzwedel verbuchten Bevölkerungsrückgänge.

Weitere Informationen finden Sie unter:
 

http://www.statistik.sachsen-anhalt.de/Internet/Home/Daten_und_Fakten/1/12/124/12411/aktuell-Deutsche_Auslaender_nach_Kreisen.html
 

http://www.statistik.sachsen-anhalt.de/Internet/Home/Daten_und_Fakten/1/12/126/12613/aktuell-Bewegungen_seit_Jahresbeginn_nach_Kreisen.html

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

27.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Stadt Halle | Aktuelles

(halle.de/ps) Die Themen „Ehrung des Bobsportlers Thorsten Margis“, bei der sich der Weltmeister in das Goldene  Buch der Stadt Halle (Saale) einträgt, „Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen – Aktueller Sachstand“, „Kinder-Händel-Festspiele 2017“,„Nahverkehrsplanung – Zeitschiene“ sowie die „Aktuelle Projekte der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH“ stehen auf der Tagesordnung der öffentlichen Beigeordneten-Konferenz, zu der Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand am Dienstag, dem 28. März 2017, einlädt. 

Weiterlesen …

27.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Stadtwerke Halle | Aktuelles

Ab 10. April wird die Ludwig-Wucherer-Straße für den Straßenbahnverkehr freigegeben. Damit ist auch der letzte Gleisbauabschnitt der ambitionierten STADTBAHN-Baustelle am Steintor fertig gestellt. Alle Restarbeiten im Gestaltungsbereich folgen bis zum Sommer. Die Straßenbahnlinien 12 und 95 fahren ab 10. April wieder durch die Ludwig-Wucherer-Straße. Um Anschlüsse zu gewähren, ergeben sich im Straßenbahn- und Busverkehr minimale Fahrplananpassungen.

Weiterlesen …

27.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Ab 1. April Luther-Ticket | Aktuelles

Viele von Martin Luthers Wirkungsstätten sind bequem mit den Zügen des Regionalverkehrs zu erreichen. Um dabei zeitlich noch flexibler unterwegs zu sein, wird im Reformationsjahr 2017 das Luther-Ticket für einen Aufpreis von fünf Euro pro Person angeboten. 

Weiterlesen …

27.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt | Aktuelles

Sachsen-Anhalts Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration lobt einen Wettbewerb aus, um Logo und Slogan für das „Landesprogramm für Demokratie, Vielfalt und Weltoffenheit“ zu finden. 

Weiterlesen …

27.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Stadtwerke-Tage | Aktuelles

Nachdem die vier „Stadtwerke-Tage“ im vergangenen Jahr sehr gut besucht waren, ermöglichen die Stadtwerke Halle auch 2017 an vier ausgewählten Tagen kostenfreien Eintritt in das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale). Am Donnerstag, 30. März, am 29. Juni, am 28. September und am 21. Dezember sind die Dauerausstellungen jeweils von 10 bis 18 Uhr kostenlos zugänglich. Ausgenommen sind Sonderausstellungen. Für die Sonderausstellungen können ermäßigte Eintrittskarten erworben werden.  

Weiterlesen …