Allzeit auf dem neusten Stand

Infoveranstaltung zu Weiterbildungen | Arbeitswelt - Weiterbildung
von hallelife.de | Redaktion

Infoveranstaltung zu Weiterbildungen in punkto Elektrotechnik

Fachkräfte aus den Bereichen Elektro- und Automatisierungstechnik haben beste Berufsaussichten / TÜV Rheinland Akademie vermittelt im Rahmen des modularen Ausbildungscenters entsprechendes Know-how / Infoveranstaltung startet am 18. August, Kurse beginnen am 21. September

Gut ausgebildete Fachkräfte aus den Bereichen Elektro- und Automatisierungstechnik sind bei vielen Unternehmen begehrt. Noch immer haben die Firmen einen großen Bedarf an entsprechenden Mitarbeitern, die auf dem neusten Stand der Technik sind. Um Interessenten und bereits in dieser Branche etablierten Kräften einen Überblick über die verschieden Qualifizierungsmöglichkeiten auf diesem Sektor zu verschaffen, startet die TÜV Rheinland Akademie am 18. August in ihrem Gebäude in der Merseburger Straße 237 (Haus 6) ab 10 Uhr eine Infoveranstaltung zum modularen Ausbildungscenter Elektro- und Automatisierungstechnik des Bildungsträgers.

Im Rahmen dieser Veranstaltung erfahren die Besucher Wissenswertes über die umfangreichen Weiterbildungsalternativen (Start: 21. September) und deren Inhalte. Wichtige Information gibt es auch zu den unterschiedlichen Förderungsmöglichkeiten. Außerdem haben die Teilnehmer die Gelegenheit, mit den Experten vor Ort individuelle Fragen zu diskutieren und die Räumlichkeiten kennenzulernen. Damit die künftigen Kursteilnehmer ihre neu erworbenen Fachkenntnisse bei den Arbeitgebern der Region gewinnbringend einsetzen können, hat die TÜV Rheinland Akademie die Ausbildungsinhalte eng mit diesen Unternehmen abgestimmt und deren Bedarfe berücksichtigt.

Weitere Informationen: Tel. 0345 / 122696-38.

Beitrag Teilen

Zurück