Graffitientfernung an einem Zug der S-Bahn

DB | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Die S-Bahn Mitteldeutschland sieht sich in den vergangenen Monaten verstärkten Graffiti-Attacken ausgesetzt. Diese Schmierereien sind für die Fahrgäste, den Betreiber DB Regio und die Aufgabenträger im Schienenpersonennahverkehr ein Ärgernis, welches zudem noch hohe Kosten verursacht. 

Bei dem heutigen Termin erläuterten Vertreter der S-Bahn Mitteldeutschland, von DB Sicherheit und einer auf Graffiti-Entfernung spezialisierten Fachfirma das Problem und die Schäden an den S-Bahnen.

Auch die Hintergründe und Fakten zum Vandalismus sowie die straf- und zivilrechtlichen Konsequenzen wurden erläutern. An einem beschmierten S-Bahnzug wurde die aufwendige und zeitintensive Handarbeit der Graffiti-Entfernung demonstriert.

 

 

Beitrag Teilen

Zurück